CSI in Linz-Ebelsberg 2013: Ergebnisse vom Samstag

Hugo Simon und CT erneut unschlagbar in Linz

Und er macht es wieder - Hugo Simon (AUT) holt sich auch heute den Sieg in der Gold Tour. Lange sah es nach einem Sieg von Marcel Marschall (GER) aus. Der Deutsche startete als erster Reiter mit der sensationellen Zeit von 62,83 Sekunden. Erst Tobias Meyer als Nummer 37 konnte diese Zeit knacken. Mit 61,59 Sekunden holte er die Führung, a er nicht Lange. Nur fünf Reiter später setzte Hugo Simon zu seinem Husarenritt an. Vom Start weg gab er auf C.T. richtig Gas und schaffte, was kaum einer für möglich gehalten hatte: er unterbot die bisherige Bestzeit. Mit 60,64 Sekunden holt er den Sieg vor Tobias Meyer und Marcel Marschall.

 

© Linzer Pferdefestival: Hugo Simon und C.T. sind auch heute unschlagbar

Aber auch das restliche österreichische Starterfeld beeindrucke heute in Linz. Mit Peter Englbrecht (OÖ) auf Rang sechs, Alice Janout (OÖ) auf Rang sieben und noch einmal Hugo Simon, diesmal auf Freddy, auf Rang zehn gehen noch drei weitere Top Ten Plätze an Österreich.

 

© Linzer Pferdefestival: Der strahlende Sieger

Den Sieg in der Bronze Tour holte sich Alexander Schönberg (GER) vor Ludwig Kendl und Maximilian Ziegler (GER).

Heute war auch der Finaltag der jungen Nachwuchspferde. Bei den 5jährigen holte sich Martin Storkan (CZE), vor Michal Ziebicki (POL). Die beste Österreicherin findet sich mit Lisa Marie Rudigier auf Rang drei. In der Klasse der 6- und 7jährigen ging der Sieg an Tobias Meyer. Wolfgang Puschak (GER) holte sich Rang zwei, Rang drei ging an Adolfo Pacheco (ARG). David Kranz holte sich auf Fürst Reiner als bester Österreicher Rang zehn.

Auch die Nachwuchsreiter gingen heute in die nächste Runde. Barbara Ujvari (HUN) holte sich bei den Young Ridern den Sieg, vor Antea Simlesa (CRO) und Lisa Maria Rudigier (AUT). Auch bei den Children ging es heute rund. Die Kroatin Nina Madirazza sicherte sich den Sieg auf Baldini und Rang drei auf Adellina, dazwischen erritt Katharina Biber (AUT) Rang zwei. Die Pony Tour konnte Franziska Wora (GER) für sich entscheiden. Rang zwei ging an Nadine Buzek (AUT vor Carmen Formanek (AUT).

Die VIP-Tour holte sich wie bereits am Donnerstag Daniela Raisch (AUT) vor David Kranz (AUT) und Stefanie Schäbel (GER).

Ergebnisse vom Samstag

CSI Linz-Ebelsberg 2013

Gold Tour, 1,45 m

1 C T, SIMON Hugo, AUT, 0,00 60,64

2 T-STAR Z, MEYER Tobias, GER, 0,00, 61,59

3 VACHARCO, MARSCHALL Marcel, GER, 0,00, 62,83

4 ABIGEJ, LEWICKI Marek, POL, 0,00, 63,45

5 LANDSPIEL, SZASZ Sandor, HUN, 0,00, 64,57

6 CHARMEUR M, ENGLBRECHT Peter, AUT, 0,00, 64,66

7 WODKA LIME, JANOUT Alice, AUT, 0,00, 64,70

8 LORDS GUY, SCHMID Maximilian, GER, 0,00, 64,89

9 VA PETIT D'HOOGPOORT, MARSCHALL Marcel, GER, 0,00, 65,07

10 FREDDY 7, SIMON Hugo, AUT, 0,00, 65,66

Bronze Tour, 1,20 m

1 EHRGEIZ B, SCHOENBERG Alexander, GER, 0,00, 59,07

2 LE LIEU D'AMOUR, KENDL Ludwig, AUT, 0,00, 62,08

3 CAPPELARI Z, ZIEGLER Maximilian, GER, 0,00, 63,49

4 CAMPINO X, FÄH Urs, SUI, 0,00, 64,61

5 WIETSKE B, KERN Alexander, GER, 0,00, 64,82

6 MINURA, HOLZEDER Andrea, GER, 0,00, 65,85

7 CALICO 8, MEYER Tobias, GER, 0,00, 67,74

8 POPPEE DE DAMVIL, DE COULON Sarah, SUI, 0,00, 67,93

9 CODRINA, KOLLER Felix, AUT, 0,00, 69,56

10 LITTLE LUNATIC 2, JANDL Lisa, AUT, 0,00, 74,72

Youngster Tour 5 year old horses

1 DEISTER, STORKAN Martin, CZE, 0,00, 49,71

2 DURANO G, ZIEBICKI Michal, POL, 0,00 51,69

3 INDOCTRA DE REVE, RUDIGIER Lisa Maria, AUT, 0,00, 52,61

4 KALIF VON RISUM, KRANZ David, AUT, 4,00, 49,05

Nicht im Stechen:

5 ACHACHIDON, JURKOVIC Susanne, AUT, 4,00, 85,66

Youngster Tour 6(125) & 7(135) year old horses, mit Stechen

1 LOCANA, MEYER Tobias, GER, 0,00, 45,05

2 FOR EVER JUMP, PUSCHAK Wolfgang, GER, 0,00, 45,77

3 SALTO DE FEE, PACHECO Adolfo, ARG, 0,00, 46,90

4 COLMETTA, STORKAN Martin, CZE, 0,00, 46,96

5 BRADY BARR Z, ZIEGLER Maximilian, GER, 0,00, 47,74

6 FIGARO, TLUSZCZ Joanna, POL, 4,00, 42,88

7 CAPTAIN, APPEL Lukasz, POL, 4,00, 44,85

8 CATINKA 19, MOCK Matthias, GER, 4,00, 46,26

9 CLEARDOWN, PRALONG Eric, SUI, 4,00, 48,29

10 FUERST REINER, KRANZ David, AUT, 9,00, 67,09

Junior 130cm/Young Rider 140cm Tour

1 THALIA, UJVARI Barbara, HUN, 0,00, 70,64

2 BAJNOK KOXI DE BOGNAR, SIMLESA Antea, CRO, 0,00, 71,48

3 CHATANOOGA Z, RUDIGIER Lisa Maria, AUT, 0,00, 71,56

4 CLEAR THE WAY, GURFINKEL Evgenia, RUS, 0,00, 80,05

5 QUASI DE KERGANE, BELOVA Natalia, RUS, 0,00, 81,55

6 COLMAR 2, FISCHER Willi, AUT, 0,00, 87,54

7 BHERNA, SZLADEK Mate, HUN, 1,00, 90,73

8 TAKUMA T, SCHROT Rosa, AUT, 1,00, 91,93

9 DOMBURG VAN DE RECHRI, BELOVA Natalia, RUS, 4,00, 71,73

10 LORD OF DIAMOND, WORA Franziska, GER, 4,00, 81,68 25,00

Children Tour

1 BALDINI, MADIRAZZA Nina, CRO, 0,00, 68,86

2 NOUGAT DE LA FOLIE, BIBER Katharina, AUT, 0,00, 73,37

3 ADELLINA, MADIRAZZA Nina, CRO, 0,00, 73,80

VIP Tour

1 ATLANTICO, RAISCH Daniela, AUT, 0,00, 30,02

2 CROTTA, KRANZ David, AUT, 0,00, 32,03

3 LIESELOTTA V, SCHÄBEL Stefanie, GER, 4,00, 31,63

4 AZZURRO 16, NITSCHKE Caroline, GER, 8,00, 41,75

Nicht im Stechen:

5 CANDYMAN 114, EGGER Markus, AUT, 4,00, 69,53

6 GEORGE CLOONEY 6, STARKE Isabel, AUT, 4,00, 75,63

7 LIONEL 38 RAISCH DanielaAUT 4,00 75,67

8 CASTELLA 44, MALEGA Vendula, AUT, 4,00, 77,69

9 SINGAPORE SLING 2, GOLGER Ingrid, AUT, 4,00, 80,78

10 BÜRGERMEISTER 4, KRANZ David, AUT, 4,00, 81,68

Pony Tour

1 SOPHIES DREAM, WORA Franziska, GER, 0,00, 67,46

2 TWISTY 2, BUZEK Nadine, AUT, 4,00, 64,95

3 SILVERSTAR H, FORMANEK Carmen, AUT, 4,00, 67,72