Classical Sales Warendorf 2012: Erfolgreiche Präsentation der Auktioniken

Classical Sales Warendorf 2012:

Erfolgreiche Präsentation der Auktioniken

Die Sonne schien, erste Frühlingsblumen strahlten – der Tag hätte kaum schöner sein können für die erste und einzige Präsentation der Auktioniken für die am kommenden Donnerstag, 29. März um 19.00 Uhr ( Einlass ab 18.00 Uhr ) stattfindende Classical Sales Warendorf. Rund 350 Zuschauer hatten den Weg zum Warendorfer Wietelshof gefunden und konnten sich die 22 Auktionspferde ausgiebig im öffentlichen Training ansehen. „Die Pferde wurden einzeln oder zu zweit unter dem Sattel vorgeführt. Auch das Abreiten auf dem Außenplatz konnte von den Zuschauern gemäß unserem Motto maximaler Transparenz eingesehen werden. Wir sind sehr zufrieden mit dem Verlauf, alle Pferde haben sich toll gezeigt und das Kunden-Interesse war sehr groß“, freute sich Mit-Initiator Fabian Scholz. Nach einer mittäglichen Ruhephase konnten die Pferde ausprobiert werden, was auch gut angenommen wurde.

Der Countdown für die Classical Sales Warendorf hat nun begonnen: Am Donnerstag, 29. März, findet ab zehn Uhr ein öffentliches, freies Training statt sowie ein letztes Ausprobieren ist bis ca. 16.00 Uhr möglich. Die Pferde werden dann ab 19 Uhr an der Hand versteigert.

Weitere Infos: www.csw-auction.com

Foto von Bärbel Schnell