Chilli van Dijk NRW: Ehre wem Ehre gebührt

Chilli van Dijk NRW:

Ehre wem Ehre gebührt

 

Stefan Eder’s Spitzenpferd Chilli van Dijk erhält vom Westfälischen Pferdezuchtverband das begehrte Prädikat NRW verliehen

 

Der 13-jährige westfälische Schimmelhengst von Champion du Lys / Alcatraz - "Chilli van Dijk - war in der abgelaufenen Saison mit seinem kongenialen reiterlichen Partner Stefan Eder, Österreich’ s absoluter Nr. 1, wieder auf vielen internationalen Turnieren der 4* und 5* Kategorie mit Siegen und Topplatzierungen überaus erfolgreich unterwegs. Eines der Highlights war dabei wohl der ausgezeichnete 2. Platz im Zeitspringen der Europameisterschaft in Madrid (ESP).

Durch die vielen überragenden Erfolge auf allerhöchstem internationalen Niveau, die viel Beachtung finden, haben sich Pferd und Reiter inmitten der absoluten Weltklasse etabliert. Der sympathische Schimmelhengst Chilli van Dijk hat sich 2011 mit seinen Topleistungen als bester Westfale in der FEI Weltrangliste der Springpferde als 53. platziert und befindet sich somit inmitten der absoluten Spitzengruppe der weltbesten Springpferde. Fixkraftteamreiter Stefan Eder schaffte mit seinen vielbeachteten internationalen Topleistungen in der FEI Weltrangliste den Sprung auf den hervorragenden Platz 65. Dabei hat er binnen einem Jahr über 170 Plätze gutgemacht und ist somit als Springeiter in der absoluten Topliga der Weltbesten vertreten.

Als Dank und Anerkennung für die herausragenden internationalen Erfolge hat das Westfälische Pferdestammbuch entschieden, seinem weltweit besten Springpferd Chilli van Dijk das begehrte Prädikat NRW zu vergeben. Der gekörte Schimmelhengst wird somit in Zukunft unter dem erweiterten Namen Chilli van Dijk NRW an den Start gehen.

Bild: Überflieger: Stefan Eder und sein Chilli van Dijk NRW © STE