Bericht vom CHIO Aachen 2012: Glanz, Glamour und Promis bei der Media Night

Weil das Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen, längst auch ein gesellschaftliches Ereignis ist, gab es am Dienstag nach dem großen Sport noch die große Gala: Zahlreiche Gäste aus Sport und Medien, Politik, Show und Wirtschaft kamen zur traditionellen „Media Night“ auf das traditionsreiche Turniergelände in der Aachener Soers.

„Erst der Pferdesport in der tollen Arena, dann dieser schöne Abend hier – einfach super“, schwärmte die zweifache Olympiasiegerin und vierfache Weltmeisterin im Eiskunstlauf. Bis spät in die Nacht wurde im Champions´ Circle gefeiert, unter anderem waren Schauspieler Ralf Möller, Moderator Marco Schreyl, die drei erstplatzierten von Germany`s next Topmodel Luisa Hartema, Sarah-Anessa Hitschke und Dominique Miller, Sami Hyypiä, Teamchef des Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen, der Generalsekretär der FDP Patrick Döring, Hans-Dietrich Genscher oder Schauspieler Sir Christopher Lee dabei.

Infos und Ergebnisse unter : www.chioaachen.de

Das rechtefreie Foto zeigt Katarina Witt und Ralf Möller.