Baden Racing: Elf in der Badener Meile - Kinderfest mit Maskottchen-Rennen

 

Iffezheim, 7.5.2013 - Das erste Gruppe-Rennen der Saison auf der Rennbahn Iffezheim / Baden-Baden hat eine starke Besetzung gefunden: Gleich elf Kandidaten treten in der Badener Meile (Gr. III, 1.600m, Preisgeld 55.000 Euro) an. Darunter sind mit Indomito und Zazou zwei echte Weltenbummler. Der von Andreas Wöhler betreute Indomito lief im vergangenen Jahr auf höchstem Niveau in Ascot und Deauville und wurde Dritter in einem Gruppe II-Rennen in Istanbul. Der siebenjährige Hengst legt sein Saisondebüt ab.

Bereits zwei Mal gelaufen - in Frankreich und Dubai - ist 2013 der sechsjährige Zazou aus dem Stall von Trainer Waldemar Hickst. Zazou startete im Vorjahr in Deutschland, Dubai, Frankreich, Singapur und der Türkei, darunter auch im mit zehn Millionen Dollar dotierten Dubai World Cup. An Baden-Baden hat Zazou beste Erinnerungen: 2009 gewann er als Zweijähriger das mit 200.000 Euro dotierte Ferdinand Leisten Memorial und 2011 holte er sich bei seinem ersten Start für Waldemar Hickst den Preis der Sparkassen-Finanzgruppe (Gr.III, 2.000m).

"Wettchance des Tages" mit 17 Pferden und

Super Dreierwette in der Badener Meile

Insgesamt neun Rennen (1. Start um 13.30 Uhr) werden am Donnerstag gestartet. Gleich 17 Pferde laufen im Eurojackpot-Preis (4. Rennen), der "Wettchance des Tages" mit einer garantierten Gewinnausschüttung von 30.000 Euro. Hier kommt die neue Regelung mit der vierten Platzwette bei mehr als zwölf Startern an diesem Tag erstmals zum Tragen. Ebenso im letzten Rennen, in der die 2. Viererwette mit einer Garantie von 15.000 Euro ausgespielt wird. Wegen der vierten Platzwette hat sich Baden Racing entschlossen, die Einsteiger-Wette Gerade/Ungerade einzustellen. Im Hauptrennen, der Badener Meile (7.Rennen), wird die Super Dreierwette mit einer Garantiesumme von 25.000 Euro angeboten.

Kinderfest und Freibier

Aber nicht nur das sportliche und Wettangebot lohnt den Besuch: So wird am Donnerstag das neue Kinderland im Gontard-Garten mit einem Kinderfest mit vielen Attraktionen und Spielmöglichkeiten offiziell eröffnet. Höhepunkt des Festes ist um 12.45 Uhr das 2. Maskottchen-Rennen mit Pferdinand vom Baden Racing Kidsclub als Titelverteidiger. Eine weitere Aktion am Donnerstag richtet sich an die Erwachsenen: Am "Vatertag" werden ab 12 Uhr am Bierwagen am Waagegebäude 1.000 Glas Freibier und 500 Brezeln ausgegeben.

Weiter geht es am Samstag

Das Frühjahrs-Meeting wird am Samstag (11. Mai) mit den Iffezheimer Derby- und Diana-Trials fortgesetzt. Am Abend findet im Spielcasino Baden-Baden die Ehrung der Champions 2012 statt. Sportlicher Höhepunkt des Meetings ist am Sonntag (12. Mai) der Grosse Preis der Badischen Unternehmer (Gr. II, 2.200m).

Foto von Baden Racing: Zazou bei seinem Sieg 2011