Baden Racing: Deutschlands Spitzenpferde im Frühjahrs-Meeting

 

Iffezheim, 27.3.2013 - Von A wie Alianthus bis Z wie Zazou reichen die Nennungen für das erste Gruppe-Rennen der Saison 2013 auf der Rennbahn Iffezheim / Baden-Baden.

Die traditionsreiche Badener Meile (Gr.III, 1.600m, 55.000 Euro Preisgeld) wird am Donnerstag, 9. Mai, im Rahmen des Frühjahrs-Meetings (8. - 12.5.) ausgetragen. 21 Pferde, praktisch die gesamte deutsche Meiler-Elite, wurden bisher genannt. Dazu kommen Gäste aus England, Polen und den Niederlanden. Der Schlenderhaner Alianthus hat die Badener Meile 2011 gewonnen, Zazou versucht sich am Ostersamstag am Dubai World Cup-Tag gegen stärkste Konkurrenz in der Godolphin Mile.

Sportlicher Höhepunkt des Frühjahrs-Meetings ist am Sonntag, 12. Mai, der Grosse Preis der Badischen Unternehmer (Gr.II, 2.200m, 70.000 Euro). Für den Grand Prix sind bisher 16 Nennungen eingegangen, darunter aus England, Frankreich und Norwegen. Mit Feuerblitz, Girolamo und Novellist sind drei absolute Spitzenpferde gemeldet worden, die in die Fußstapfen der Ausnahmestute Danedream treten können, die das Rennen im Vorjahr gewann.

Der Nennungsschluss für beide Gruppe-Rennen ist auf Dienstag (2. April) nach Ostern verlängert worden. Aufgrund des langen Winters ist das Leistungspotential vieler Pferde momentan unklar. "Mit der Verlängerung will Baden Racing allen Trainer die Möglichkeit geben, ihre Schützlinge noch besser einzuschätzen und für die sportlichen Highlights des Frühjahrs-Meetings anzumelden", betont Baden Racing Geschäftsführer Dr. Benedict Forndran.

Das Gruppe-System mit den Kategorien I, II und III dient der internationalen Vergleichbarkeit von Leistungen auf höchstem Niveau. Es wurde in Europa Anfang der 70er-Jahre eingeführt. Gruppe-Rennen gibt es auf unterschiedlichen Distanzen - zwischen 1.000 und 4.000m - für verschiedene Altersklassen und manchmal auch getrennt nach Geschlecht. Baden Racing führt 2013 ein Gruppe I-, drei Gruppe II- und sechs Gruppe-Rennen durch, so viele wie kein anderer Rennverein in Deutschland.

Foto von Baden Racing: Alianthus mit Adrie de Vries nach seinem Sieg in Iffezheim 2011