Austrian Futurity 2011 gestartet! Piet Mestdagh gewinnt Novice Horse Non Pro Level 2


Austrian Futurity 2011 gestartet!

 

 

Piet Mestdagh gewinnt Novice Horse Non Pro Level 2


Mit der Novice Horse Non Pro Level 2 begann um 8 Uhr die Austrian Futurity 2011. Unter 13 Startern setzte sich der Belgier Piet Mestdagh mit Shiners Mister Fox an die Spitze – der Score: 140. Der Wallach war 2010 unter Bernard Fonck Dritter auf der französischen Futurity und bewies auch hier wieder seine Klasse. Piet Mestdagh zählt seit Jahren zu den besten belgischen Non Pros und hat viele internationale Siege und Platzierungen errungen. Reserve Champion und damit erster ARHA Meister dieses Turniers wurde Gerald Sandmayr mit seiner Stute Sail In Fashion (139), gefolgt von Agnes Csolle (HUN) und Hes A Frozen Breeze.

Damit ist Österreichs höchstdotierte Reining Show in vollem Gange. Bei hochsommerlichen Temperaturen treffen sich hier die Top Stars der Reining Szene zu den Futurity Klassen und zu einer Ancillary Show, die allein mit $ 20.000 added dotiert ist. Die Nachfrage ist entsprechend groß: in Wiener Neustadt ist keine einzige Box mehr frei!

Die $ 100.000 added Austrian Futurity geht bis einschließlich Samstag, den 27.8.2011. Gerichtet wird das Turnier von Ed Cridge und Greg Darnall. Bit Judges sind Jan Steffl und Tom Barta, NRHA Steward Jan Boogaerts. Sprecher ist Boris Kook. Die Videoaufnahmen macht Vanessa Hahn mit Kameramann, die Fotos Chris Kellner.

Weitere Infos: www.nrha.at