Ausstellung und Erlebniswelt beim Reitturnier SIGNAL IDUNA CUP Dortmund 2014

 

Beim SIGNAL IDUNA CUP vom 07.-09. März 2014 in den Dortmunder Westfalenhallen gibt es nicht nur Spitzensport in den Disziplinen Springen und Dressur. Das Reitturnier bietet seinen Besuchern vielmehr ein buntes Event-Erlebnis. Die Ausstellungswelt ist in diesem Jahr nicht nur in seiner äußerlichen Aufmachung optimiert, sondern hält auch inhaltlich Einiges bereit.

Ein offener Reitweg vom Abreiteplatz zur Wettkampfarena führt quer durch die Ausstellung und bringt so mehr Leben in die Halle und schafft außerdem die Möglichkeit die Emotionen von Pferd und Reiter vor und nach der Prüfung hautnah mitzuerleben. Nebenher herrscht reges Treiben an den zahlreichen Verkaufs- und Informationsständen und exklusive Gastronomiestände laden zur Stärkung und zum Verweilen ein.

Im Rundgang und der Messehalle halten über 50 Aussteller auf einer ca. 3500 m² großen Fläche ein breites Produktangebot für die ganze Familie bereit. Namhafte Unternehmen präsentieren Klassiker und aktuelle Trends. Alles was das Reiterherz begehrt bieten unter anderem Princess&Queens, Spooks, Sunshine Pony und CE Pferdeschmuck. Spezialisiert auf individuelle Beratung und Produkte ist die Firma No Concept aus Niedersachsen. Pferde- und Satteldecken, Fliegenmützen, Bandagen und Stallzubehör werden speziell nach den Wünschen ihrer Kunden hergestellt. Hierfür bringen sie eine große Auswahl an Stoffen, Kordeln, Verzierungen und Bestickungsvarianten mit, unter denen die Pferdefreunde die Qual der Wahl haben. Für Fragen rund um das Thema Sattel ist Jean-Michel Devoucoux der Experte. Er nennt sich selbst den "Hersteller von Träumen" und ist weltweit führender Produzent von Reitzubehör der Luxusklasse. Seine Artikel werden von sämtlichen Disziplinen geschätzt. Jahrelange Erfahrung, das Know-How seiner zahlreichen Lehrmeister und topaktuelle Produktionsbedingungen machen seine Sättel zu etwas ganz Besonderem. Beim Stand von Hagstedt Pferdetransporter besteht zudem die Möglichkeit einen Pferde-LKW der Extraklasse zu besichtigen. Diese Transporter haben Platz für bis zu acht Pferde, besitzen ein Badezimmer, eine Küche und einen Wohnbereich.