Amerika ist großartig: Nächster 1 Million Grand Prix an der Westküste

Nun hat der Obama die Wahl gewonnen und fast alle sind froh darüber. Für die Reiter in den Staaten gibt es aber den nächsten Knaller, der unsereins in europäischen Breiten ordentlich umhaut. Nach dem Pfizer 1 Million Grand Prix im September in Saugerties/New York ziehen die Organisatoren in Thermal/Kalifornien nach und haben den nächsten Grand Prix im Springen ausgeschrieben, der mit einer Gesamtsiegprämie von einer schnuckeligen Million US-Dollar ausgeschrieben ist.

Die Kohle gibt es beim HITS Desert Circuit Finale 2013 im HITS Desert Horse Park in Thermal im Bundesstaat Kalifornien zu gewinnen. Daran dürfen die besten 40 Paare aus den Qualifikationsturnieren teilnehmen. Die ersten Wettbewerbe fanden schon statt. Die Ergebnisse werden in den AIG Thermal Million GP Rider Rankings geführt. Das große Finale startet dann am 17. März 2013 an der Westküste und wird mindestens so viel Aufsehen erregen, wie die Show in Saugerties Anfang September. Hauptsponsor ist AIG – ein international tätiger Versicherungskonzern vom Big (Wet) Apple.

Zu den Qualifikationsturnieren gehören bzw. gehörten:

Blenheim Summer Classic II – 15. bis 19. August

Showpark Summer Classic – 22. bis 26. August

Showpark All Seasons Tournament - WC Week - 29. August bis 2. September

Blenheim Fall Tournament - WC Week – 12. bis 16. September

LA International Jumping Fest – 19. bis 23. September

Sacramento International - WC Week – 2. bis 7. Oktober

Del Mar Fall Festival II - WC Week – 24. bis 28. Oktober

National Preview - WC Week – 31. Oktober bis 4. November

LA National - WC Week - 7. bis 11. November

The Las Vegas National - WC Week – 13. bis 18. November

2013 HITS Desert Circuit (7 Turniere) - 22. Januar bis 17. März 2013

Preisgelder:

1.Platz US$ 350.000

2.Platz US$ 200.000

3.Platz US$ 120.000

…selbst Platz 20 erhält noch US$ 3.500…

Es gibt also zu dem US-Highlight im September nun auch noch eine Mega-Show im März. Wie es bei den Amerikanern so üblich ist, muss es ja immer gleich um Millionen gehen. Und unsereins freut sich schon über die Jumping & Pony Trophy in Neustadt oder den CSI und die HIPPOLOGICA… Aber so ein Springen um eine Million Euro - zum Beispiel in Schwanebeck oder Alt Zeschdorf...