Altglietzen 2013: Kreismeister im Fahren MOL ermittelt

 

Der Fahrertag in Altglietzen 2013 war nicht nur gut besucht, sondern auch noch Austragungsort für die Kreismeisterschaften im Fahren des Jahres 2013 im Landkreis Märkisch-Oderland. Bei schönstem Wetter ging es durch den Oderbruch und über den bestens gepflegten Platz des RFV Altglietzen. Unter den wachsamen Augen von Christine Dehmel und Bernhard Stubbe ging es seltener über Stock und Stein, sondern vielmehr um die Wurst und Schärpen.

Am Ende gab es zwei Kreismeister und Beifall vom fachkundigen Publikum am Platzrand. Bei den Einspännern der großen Hotten machte Firebird seinem Namen alle Ehre und flog mit seiner Pilotin Kerstin „Dalli“ Dahlmann durch die Wiesen und über den Platz. Knapp geschlagen wurden Mandy Schönbrunn und Asterix von den Dahlmann-Römern und damit Vize-Kreismeister.

In der Variante der Pony-Doppelausgabe schlug Uwe Kollath als Vereinsvorsitzender des RFV Altglietzen im Heimspiel den Rest des Feldes und wurde mit seinem Lokomotivengespann Admiral/Mister Kreismeister MOL 2013. Der stellvertretenden Vorsitzende des RFV Bernd Schumacher hatte Laura und Lolita angespannt. Der Lohn war der Vize-Kreismeister-Titel für das Jahr 13. Den Dreifachsieg perfket machte in der KM der RFV Altglietzen mit Carolin Eisert, die von Wim und Willi auf den dritten Platz gezogen wurde.

Pferdefreunde.co beglückwünscht die neuen Kreismeister des Landkreises Märkisch-Oderland im Fahren 2013!

Ergebnisse Kreismeisterschaft Fahren Märkisch-Oderland 2013 in Altglietzen:

 
1. Abt. Pferde Einspänner
Pl. Gespann Name Vorname Verein Pferd   Ergebnis
1. 4 Dahlmann Kerstin Pferdeland e.V. Firebird          62,80  
2. 22 Schönbrunn Mandy RFV Altglietzen Asterix          71,80  
 
4. Abt. Ponys Zweispänner
Pl. Name Vorname   Verein Ponys   Ergebnis
1. 14 Kollath Uwe RFV Altglietzen Admiral Mister        69,80  
2. 23 Schumacher Bernd RFV Altglietzen Laura Lolita        77,20  
2. 6 Eisert Carolin RFV Altglietzen Wim Willi        80,80  

Fotos von Jan-Pierre Habicht ©