6. Göttinger Pferdetage: Wissenschaft rund ums Pferd

Göttingen (fn-press). Um neue Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis rund ums Pferd geht es bei den 6. Göttinger Pferdetagen am 12. März und 13. März 2013. Themenschwerpunkte sind unter anderem Marketing und Kundenorientierung, Erschließung neuer Märkte, Zuchtmerkmale und Technologien in der Pferdezucht, Pferdehaltung und -gesundheit, Pferdefütterung, Pferde- und Reiterausbildung sowie Trainings- und Leistungsphysiologie. Neben den geladenen Referenten aus allen Bereichen der Pferdebranche stellen Nachwuchswissenschaftler neue Erkenntnisse aus ihrer Forschung vor. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Pferdepraktiker und Vertreter aus Zucht und Industrie als auch an Wissenschaftler. Organisiert werden die Göttinger Pferdetage von der Georg-August-Universität Göttingen in Kooperation mit der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), der Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaft um das Pferd (GWP) und der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo).           evb

Weitere Informationen unter www.pferdetage.uni-goettingen.de