5. Reitturnier Schönfeld 2015: Der Große Preis der AGRONOMIA war hart umkämpft

Die Sonne schien bis zum Schluss des 5. Reitturniers in Schönfeld und somit auch für den Großen Preis der AGRONOMIA. Die Springprüfung der Klasse M** mit Siegerrunde hatte 21 deutsche Starter und einen aus Österreich. Sechs Paare hatten somit die Chance auf ein Weiterkommen. Parcourschef Erik Schubert war nicht gerade in Geberlaune und ließ die Geschenke hinter der Bande. Es war keine leichte Aufgabe, was da auf dem Platz stand. So der so ähnlich empfanden es die meisten Reiter. Aber die äußeren Bedingungen waren bestens und ließen ein solches Niveau durchaus zu.

Spannung kann man ja nicht nur aus der Tatsache ziehen, dass die besten sechs Starter ohne Fehler weiterkommen, sondern auch aus anderen Umständen. In diesem Fall hielten die Zuschauer bis zum allerletzten Starter im Umlauf den Atem an, denn – nun ja…es gab keinen einzigen Nuller in diesem Umlauf. Aber uns Erik konnte sich trösten: Es waren alle Paare mit einem Abwurf in der SR und das ist irgendwie so wie immer – oder wenigstens fast.

Sechs Paare mit jeweils einer 4er Vorbelastung durften über die verkürzte Distanz. Maik Manthey und Piet machten den Anfang und fingen sich zwei weitere Abwürfe ein. Zwölf Fehler punkte standen auf dem Konto. Da war noch Luft nach oben. Felix Ewald folgte auf Centina. Die beiden waren gleich besser, denn es fiel nur eine Stange – somit acht Punkte und die neue Vorgabe für den Rest. Felix musste danach mit Air Force One ran. Die Pause nutzte Sprecher Torsten Schmiedt, um sich bei den vielen Helfern, Organisatoren und Sponsoren zu bedanken. Dann erst legten Felix und seine Super Boeing einen Abwurf nach, verbesserten aber die eigene Bestzeit. Die Hälfte der Siegerrunde war geschafft und Felix Ewald parkte in der Wertung auf eins und zwei. Drei Paare fehlten noch.

Sabrina Gronewold von der PSG Angermünde und Charleth hatten ebenfalls kein Glück und mussten einen zusätzlichen Fehler in Kauf nehmen. Sie eroberten zwischenzeitlich Rang zwei. Blieben noch Louisa Dangela und Udo Verworner. Louisa Dangela hatte Sacrebleu gesattelt und blieb mit einer sehr ruhigen und konzentrierten Runde fehlerfrei. So leicht konnte man in Führung gehen.

Letzter Starter war Udo Verworner auf Quidame. Ein wenig mehr Druck musste er schon machen, wenn er ganz vorne dabei sein wollte. Udo ging die Sache mit einer höheren Grundgeschwindigkeit an. Es sah sehr souverän und flüssig aus, was das Paar da hinlegte. Fast drei Sekunden machten Udo Verworner und Quidame auf Louisa Dangela und Sacrebleu gut. Und es blieb ebenfalls alles oben. Das Schönfelder Publikum spendierte einen Extra-Beifall. Udo Verworner konnte den GP nach Hause nehmen.

Fotos von Jan-Pierre Habicht ©

Ergebnisse Großer Preis der Agronomia 5. Reitturnier Schönfeld 2015:

1. Quidame 3 Verworner,Udo 4.00 / 44.90s
. . Ländlicher RFV Ladeburg e.V.
2. Sacrebleu 2 Dangela,Louisa 4.00 / 47.76s
. . Hof Bernadotte e.V.
3. Air Force One 16 Ewald,Felix 8.00 / 43.43s
. . Reitclub Gut Wochowsee e.V.
4. Charleth Gronewold,Sabrina 8.00 / 46.63s
. . PferdeSG Gut Angermünde e.V.
5. Centina 19 Ewald,Felix 8.00 / 49.75s
. . Reitclub Gut Wochowsee e.V.
6. Piet 55 Manthey,Maik 12.00 / 48.37s
. . RFV Wentow e.V.
7. Enduro S Dangela,Louisa 8.00 / 65.48s
. . Hof Bernadotte e.V.
8. Conner 25 Tiganescul,Silke 8.00 / 68.77s
. . RV Schönfeld e.V.
9. Escorial 152 Gronewold,Sabrina 8.00 / 69.44s
. . PferdeSG Gut Angermünde e.V.
10. Chello 7 Böse,Stefan 8.00 / 71.25s
. . RFV Schorfheide e.V.
11. Connara 2 Voigt,Hendrik 9.75 / 80.59s
. . RV Schönfeld e.V.
12. Como 25 Verworner,Udo 10.75 / 85.00s
. . Ländlicher RFV Ladeburg e.V.
13. La Corrida Schmiedeberg,Patrick 11.00 / 85.85s
. . RV Caballico Jühnsdorf e.V.
14. Exquisit AL Manthey,Maik 12.00 / 66.23s
. . RFV Wentow e.V.
15. Qualuna Melzer,Hubert 12.00 / 69.47s
. . RSV Am Maifeld e.V.
16. Dashing HBC Piehl,Wolfgang 12.25 / 74.33s
. . Reitsportzentrum Waldesruh e.V.
17. Avourneen 22 Ewald,Felix 12.50 / 91.86s
. . Reitclub Gut Wochowsee e.V.
18. Cindy 765 Nichtern,Daniela 22.25 / 83.00s
. . FRV Plöwen e. V.
. Balou's Saraszene Freye,Andrea 0 / 0.00s
. . RSG ALT-LÜBARS E.V.
Dino S 2 Geyer,Maxi 0 / 0.00s
. . RV Zuchthof Drei Eichen e.V.
. Bonita B Hinze,Tobias 0 / 0.00s
. RFV Schorfheide e.V.
. Quibble die da dum Schmiedeberg,Patrick 0 / 0.00s
. . RV Caballico Jühnsdorf e.V.