1.Reitertag bei Franziska Kraus und dem RC Grüne Linde: Ein guter Start

Eine neue Anlage ist immer etwas Feines und man kann ziemlich deutlich sehen, ob sich die Besitzer ordentlich ins Zeug legen oder auch nicht. Bei Franziska Kraus in Rüdersdorf (eher Vogelsdorf oder Schöneiche bei der Lage) ist alles schick und in Ordnung und wird offensichtlich von allen auch pfleglich behandelt. In familiärer Atmosphäre kann man eben nicht unbeobachtet dem Schlendrian frönen. Es präsentierten sich Platz und Umgebung in feinster Optik.

So erwartete die etwa einhundert Menschen am letzten Samstag ein kleiner, feiner Reitertag mit nagelneuen Tischen und Bänken. Das Catering war im bescheidenen Rahmen dem Anlass angemessen, aber Kuchen und Kaffee waren lecker bis sehr lecker. Der Bratwurstpreis lag etwas über dem brandenburgischen Durchschnitt – dafür lobten anwesende Experten den Geschmack.

In Sachen Reiterei waren pro Wettbewerb immer eine Handvoll Starter dabei. Es ging im Wesentlichen um das Schnuppern der ersten Turnierluft und ein wenig auch um das Sammeln von Schleifen und Anerkennung. Gestartet wurde eher im Kreise der Freunde, Familien und Vereinsmitglieder. Diese waren dabei natürlich in Doppelbelastung als Sportler und Parcourshelfer. Aber beim ersten Mal tut es eben noch ein bisschen weh.

Franziska Kraus war die Anstrengung nicht anzumerken. Bestens gelaunt kümmerte sie sich mit all ihrer Erfahrung um jede Kleinigkeit. Sie gab am Ende des Tages allerdings zu, dass die Ausrichtung eines Reitertages nicht ihre Lieblingsbeschäftigung wird. Kann man verstehen – hilft aber alles nichts. Reitertage sind nun mal ein unverzichtbarer Bestandteil der Turnierlandschaft. Angesichts der Tatsache, dass viele Turnierveranstalter in einigen Gegenden für den Nachwuchs immer weniger Veranstaltungen oder Prüfungen anbieten, bleibt der Reitertag die beste Form des aktiven Reitsports ohne Zwang.

Und auf der Anlage von Franziska Kraus kann man sich dem aktiven Reitsport als Amateur oder auch als ambitionierter Turniersportler widmen. Dort ist alles möglich.

HIER gelangt man zur Internetpräsenz der Anlage Gründe Linde von Franziska Kraus und Familie.

HIER gibt es Fotos vom Reitertag.

Und für die Hall of Fame kommen hier alle Ergebnisse:

Reiterwettbewerb ohne Galopp

Clara Joanna Gaebert auf Balu  RC Grüne Linde e.V

Skye Amy Kerger auf Charly  RC Grüne Linde e.V

July Gering auf Billy

 

Reiterwettbewerb mit Galopp

Fanny Lipka auf Melody   RC Grüne Linde

Helmine Kraus auf Anika RC Grüne Linde

Skye Amy Kerger auf Charly RC Grüne Linde

 

E Dressur

Laetitia Hemprich auf Kleine Prima Ballerina

Alexandra Wilke auf Viktor  RC Grüne Linde

Beatrice Bialas auf Funny Lady

 

A Dressur

Kimberly Hardrath auf Solistin  RFV HLG Neustadt Dosse

Beatrice Bialas auf Funny Lady

Carola Weidner auf Witch  RFV 1994

 

E Stilspringen

Edgar Dolle auf Okapi

Julia Schmeling auf Contendros Candlelight  Bernauer RSV Lindow e.V.

Lena Bohn auf Alan Bernauer RSV Lindow

 

A Punktespringen

Anke Sagelsdorf auf Lena Fee RFV Schwarze Perle Ladeburg

Julia Schmeling auf Contendros Candlelight Bernauer RSV Lindow