18. "Faszination Pferd" startet in Nürnberg

 

 

18. "Faszination Pferd" startet in Nürnberg

Nürnberg (jph) Am 26. Oktober dieses Jahres beginnt die "Faszination Pferd" in Halle 11 der Messe Nürnberg. Die in Deutschland sehr erfolgreiche Mischung aus Turnier, Show und Messe ist auch in Bayern zu Hause. Groß beworben sind die Top-Gala-Shows am 28. und 29. Oktober, bei denen die Zuschauer u.a. den "fliegenden Franzosen" Lorenzo mit seiner neuen Show der Emotionen sehen können. Außerdem wird sich auf Bayerns größtem Reitsport-Event das Bayerische Haupt- und Landgestüt Schwaiganger präsentieren, so der Veranstalter.

Bis zum 01. November können sich dann Pferdefreunde aus ganz Deutschland und den angrenzenden Nationen in der Frankenhalle informieren, unterhalten lassen und shopppen, was das Zeug hält. So mancher Aussteller lockt gern mit Messeschnäppchen. Eine Qualitätsprüfung sollte im Sinne der eigenen Sicherheit und die der Pferde aber immer vorgenommen werden; egal ob es sich nun um den Einkauf im Fachgeschäft, Versandware oder ein Messeschnäppchen handelt.

Die "Faszination Pferd" ist auch in diesem Jahr Bestandteil der Verbrauchermesse Consumenta. Für beide Veranstaltungen brauchen Besucher aber nur eine Eintritskarte. Lediglich die Gala-Shows müssen gesondert bezahlt werden. Dafür gibt es sportliche Höhepunkte am laufenden Band. In der Dressur wird bis auf S***-Niveau geritten. Springwettbewerbe werden bis zur Klasse S** ausgetragen. Das ist das Schöne an so einem Mix-Event: Für jeden ist etwas dabei. Man kann den ganzen Tag hochklassigen Sport sehen und abends auch noch mit einem vollen Kofferraum heim fahren.

Weitere Informationen gibt es auch unter www.faszination-pferd.de