14. HansePferd Hamburg 2012: Sternritt in Schleswig-Holstein

14. HansePferd Hamburg 2012:

Sternritt in Schleswig-Holstein

Drei Wochen vor der offiziellen Eröffnung der HansePferd Hamburg vom 20. bis 22. April 2012 treffen sich bereits zahlreiche Freizeitreiter in Schleswig-Holstein, um auf die größte Pferdesport-Ausstellung Nordeuropas einzustimmen. 45 Prozent der rund 50.000 Besucher der HansePferd kommen aus den umliegenden Regionen Schleswig-Holsteins. Die Vereinigung für Freizeitreiter und -fahrer Landesverband Hamburg/Schleswig-Holstein e.V. (VFD) ruft am Sonntag, den 01. April 2012 zu einem großen Sternritt in der Nähe von Kiel auf.

Individuelle Reitergruppen machen sich an diesem Tag aus verschiedenen Richtungen auf den Weg zu einem gemeinsamen Treffpunkt, der Reitschule Stutenhof Waterdiek in Tökendorf. Zehn bis 20 km Strecke machen die Reiter dabei mit ihren Pferden und informieren über die Belange des VFD sowie die HansePferd Hamburg. 300 Pferde aus über 30 Rassen sowie rund 450 namhafte Aussteller erwarten die Pferdefans vom 20. bis 22. April in den Hamburger Messehallen. Inzwischen können die Pferdefreunde zur HansePferd auch ganz bequem mit dem Schleswig-Holstein-Ticket anreisen, das, ebenso wie das HVV-Ticket, zu einem vergünstigten Eintritt berechtigt.

Die VFD, die auf der HansePferd als Aussteller präsent ist, macht mit dieser Sternritt-Aktion zudem auf eigene, aktuelle Themen aufmerksam. "Wir werden auf diesem Sternritt ganz hautnah das Thema "Reiten im Straßenverkehr" erleben, über das wir unter anderem auf der diesjährigen HansePferd informieren", erklärt Stefan Plump, Organisator des Sternritts vom VFD Landesverbandes Hamburg/Schleswig-Holstein. "Im Mittelpunkt der Aktion steht außerdem die gemeinsame Freude am Wanderreiten".

"Wir haben diese Sternritt-Aktion bereits einmal durchgeführt. Dabei konnten wir sehr erfolgreich in den Orten, durch die wir kamen, die Menschen direkt ansprechen und für die HansePferd und unsere Sache begeistern", so Stefan Plump weiter. "Unser Zielpunkt stellt in diesem Jahr noch ein zusätzliches Highlight dar, da die Reitschule des Stutenhof Waterdiek erst Anfang April ihre Tore öffnet und spannende Einblicke in einen neuen, pferdewirtschaftlichen Betrieb bietet."

Interessierte Freizeitreiter können an diesem Sternritt teilnehmen und sich einzelnen Gruppen anschließen oder einen eigenen Weg zum Ziel in Tökendorf wählen. Informationen sind erhältlich bei Stefan Plump unter 04122/1778 oder st-plump@t-online.de. Auf der HansePferd Hamburg wird der VFD in der Halle B6 am Stand B6.255 Tipps von Experten vermitteln, im Rahmen des Kompetenzforum über das Thema "Reiten im Straßenverkehr informieren" und im Rassenring täglich zwei Vorführungen von Pferd und Reitbegleithunden präsentieren.