13. Schlossseeturnier Alt Zeschdorf 2015: Reitsport mit Palmen und ein wenig Trauer am Schluss

Im Osten Brandenburgs gibt es bereits seit 2003 ein Reitsport-Event mit Flair und Charakter. Im heute 610-jährigen Alt Zeschdorf startete man damals nicht mit einem Reitertag, sondern gleich mit einem waschechten Turnier. Der Zeschdorfer Dreh- und Angelpunkt in Sachen Reitsport - Olaf Hille - erklärte das mit den besseren Möglichkeiten, die so ein Turnier bot. Schon damals wollte man beim ersten Mal wenigstens bis auf L-Level springen. Unter dem war nix zu machen.

Also ging man die Sache an. Das Schlosseeturnier Alt Zeschdorf war geboren. Man verfügte von Anfang an über Elan, Willenskraft und sportlichen Anspruch. Die schöne Anlage und die Landschaft um den Turnierplatz taten ihr Übriges, um Alt Zeschdorf zu einem attraktiven Austragungsort entwickeln zu können. Fehlten eigentlich nur noch das Personal und die Sponsoren. Beide Parts haben sich in den letzten Jahren auf sehr hohem Niveau entwickelt. Über fünfzig Helfer waren nach generalstabsmäßiger Planung in den verschiedenen Funktionsbereichen im Einsatz. Die Turnierleitung lag beim Vereinsvorsitzenden Peter Heinze und Olaf Hille gemeinsam. Das Duo hatte allerdings aufgrund bester Vorbereitung und aufgrund des erfahrenen Teams an den beiden Turniertagen nicht so wirklich viel zu tun. Alles lief reibungslos. „Es kam keiner an und wollte eine Rolle Klopapier“, so formulierte es Olaf Hille in der ihm eigenen Art. Mehr Lob kann man von ihm nicht erwarten und wer ihn kennt, weiß, dass es seine nahezu höchste Form der Anerkennung ist.

Als er diese Worte fand, war es bereits Sonntagabend und die Sportler alle auf dem Weg nach Hause. Das Ende des Tages bildete wie an den Vorabenden aber nicht das gefechtsmäßige Ausschwärmen der Vereinsmitglieder an den heimischen Herd, sondern das gemeinsame Abendbrot. Die Zesche-Gang tut sehr viel gemeinsam. So ein Abendbrot - man möchte es fast Abendmahl nennen - gehört immer dazu. Das ist beim Turnier nicht anders als während der restlichen Zeit des Jahres. Gemeinsam lässt man den Tag Revue passieren, spricht über Gutes, aber auch Kritikwürdiges und arbeitet an schnellen, unkomplizierten Lösungen für den nächsten Tag oder das nächste Turnier.

Auch neben dem Sattel verbringen die Vereinsmitglieder einige Zeit zusammen und haben viel Spaß. Erwähnt sei der alljährliche Team-Event im Frühjahr, bei dem es weniger um den Reitsport, als mehr darum geht, wer sich wann und womit vor allen anderen zum Löffel macht.

So viel Zusammenhalt spricht sich herum (bringt neue Mitglieder) und zahlt sich aus (voll motiviert beim Turnier). Gleichzeitig bringt es noch einen guten Ruf in der Gegend bis hin nach Frankfurt/Oder. Und wer einen guten Ruf hat, bekommt auch Unterstützung in der Form, wie sie ein Verein mit einem Turnier auf diesem Level am besten brauchen kann: Sponsoren sind nämlich für die Zesche-Gang ebenso wichtig wie andernorts. Wenn die Geldgeber aus dem VIP-Bereich einen Blick auf das Gelände geworfen haben, so konnten sie sehen, dass ihr Zaster gut angelegt war. Alles glänzte in frischen Farben und selbst die extra aufgestellten Palmen vor dem Stallgebäude sorgten noch für ein wenig mehr Exklusivität. Dort ließen sich übrigens am Samstag so gegen acht Uhr die ersten echten Zuschauer nieder (von denen kamen insgesamt fast eintausend), um dem Treiben auf dem Platze beizuwohnen. So gegen zehn waren es schon über einhundert Schaulustige, die allesamt nicht als Sportler oder TT angereist waren.

Und nun mal ein paar Worte zur Versorgung. Die Female Strike Force, die sich um die Mägen und Lebern der Zuschauer, Gäste und Sponsoren kümmerte, verdient höchste Anerkennung. Sie kochten allein über 200 Kannen Kaffee. Die Zahl der Brötchen dürfte wohl vierstellig geworden sein, denn es gab bereits ab sechs Uhr wieder das Reiterfrühstück unter dem Holzhaus neben der Sponsorentafel. Die kleinen Schnittchen und Häppchen für Offizielle und VIPs waren aber auch zu lecker…

Man konnte es sich gut gehen lassen in Alt Zeschdorf. Anstrengend war höchstens der Sport für die Teilnehmer, obwohl es einem der Platz jederzeit leicht machte (Dank Axel Geselle und seinem Trecker mit Schleppe). Trotzdem - erst nach dem Turnier wurde abgerechnet, denn Olaf Hille hatte im Vorfeld mindestens zehn Schleifen als Ziel ausgegeben. Es sind elf geworden. Eine Goldene war leider nicht dabei. Dafür holte Felix Ewald mit dem Wallach Lucca wenigstens für Vereinsmitglied Julia Richter den verdienten Sieg. Sie selbst hat es momentan ja nicht so mit dem Reiten, denn der Nachwuchs wird stündlich erwartet. Man hätte sich so ein amtliches Zeschdorfer Turnierkind gewünscht. Es wäre in einer tollen Atmosphäre zur Welt gekommen. So oder so ähnlich lässt sich mit wenigen Worten das Geschehen außerhalb des Springplatzes beschreiben.

Aber es gab noch mehr Gutes zu berichten. Neben der nun fest eingeplanten Videowall aus dem Hause Bieneck und den Monitoren in VIP-Bereich und am Abreiteplatz gibt es in diesem Jahr alle Prüfungen vom Sonntag im Netz und für alle Starter Bilddateien mit dem Schriftzug des Schlossseeturniers for free (via pferdefreunde). Das steigert den Bekanntheitsgrad und macht das Turnier für Sportler noch ein wenig interessanter. So eine kleine Erinnerung für sich selbst, den Züchter oder Besitzer kann man immer gebrauchen…

Aber nun mal zum Sport. Wer nicht im einschlägigen Facebook-Forum „Pferdefreunde Berlin Brandenburg“ dabei war, erfährt nun Neues. Alle anderen konnten auf Facebook etwa drei Minuten nach Ende der Prüfung erfahren, wer welchen Wettbewerb gewonnen hat - mit Siegerfoto natürlich. So einfach ging das.

Alt Zeschdorf war ja nicht nur ein hochklassiges Springturnier bis rauf auf S*-Level, sondern gleichsam Austragungsort der MOL-Kreismeisterschaften im Springen (pferdefreunde.co berichtete bereits) und der Wertungsprüfungen für den Oderlandcup (Ranking folgt noch). Alles in allem also eine würzige Mischung von Prüfungen für Einsteiger bis hin zu den Himmelsstürmern.

Am Samstag musste der Nachwuchs schon um sieben auf dem Platz sein. Da gab es keine Gnade. Erste Prüfung war ein E-Stil mit KM-Wertung. Rebecca Mahlow und Benny vom SV Wellmitz schlugen die Konkurrenz um Längen und hatten vier Zehntel Vorsprung auf den Rest. Es war nicht der einzige Erfolg von Rebecca auf diesem Turnier…

Noch mehr Vorsprung - nämlich sechs Zehntel - hatte Vivien „Vivi“ Jütterschenke im Stil-A*. Sie startete für das Reitsportzentrum Waldesruh mit Landmaid. Eine 7,6 sahen die Richter als angemessen an - Sieg!

Danach waren die MOLer im A**-Springen unter sich. Mit einem Zwei-Sekunden-Vorsprung siegte Anja König vom PSV Oderland auf Aurinko. Aurinko ist übrigens finnisch und bedeutet Sonne. Die schien zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht ganz so stark bei der Zesche-Gang… In der Abteilung für Nicht-MOLer schraubte sich André Henkel vom RFV Treuenbrietzen ganz nach vorne. Mit seinem 8jährigen Wallach Lacado war er eine halbe Sekunde schneller als Lea Weberbauer auf Vivus vM.

Im L-Springen wurde ebenfalls wegen der Oderlandcup- und KM-Wertung nach MOL und dem Rest geteilt. Das war den Damen aber egal. Sie schnappten sich beide Wertungen. Grit Schirrmann und Alizee sowie Anna Jurisch und Caspar’s Quick Star hießen die Sieger. Beim Stöbern in den Ergebnissen kann man mal schauen, wer sich da alles hinten anstellen musste…

Danach wurde es noch ein wenig höher. M*-Springen war angesagt. Es wurde nach Leistung separiert. Grit Schirmann und Alizee nahmen den Schwung aus dem L mit und sicherten sich auch hier den Sieg. In Abteilung zwei hatten André Henkel und Petite-Blanc die Nüstern vorn.

Der Tag war aber noch lang und es gab am Samstag noch einiges zu sehen. A-Springpferdeprüfungen mit einem und zwei Sternen füllten den Zwischenraum bis zum Samstagshighlight. In der Springpferde-A* war die 6jährige Hannoveraner Stute Pauline wills wissen unter Hans-Walter Thies nicht zu toppen (7,6). Eine 8,1 erhielt in der Springpferde-A** der 5jährige DSP-Wallach Contulos (Colestus / Good Dream) unter Felix Ewald.

Bevor am Samstag der erste erfolgreiche Turniertag im Jahre 2015 bei der Zesche-Gang gefeiert werden konnte, durften die Damen und Herren noch zum Zwei-Phasen-M** einreiten. Besagter Felix Ewald machte der Besitzerin von Lucca (siehe oben) eine große Freude und steuerte den 8jährigen, braunen DSP-Wallach in der zweiten Phase zur Goldenen Schleife. Dahinter reihten sich Maik Mathey/Piet sowie Dirk Fechner/Chica ein.

So ging der Samstag zu Ende: Mit viel Beifall, stolzen Reitern sowie Besitzern und bestem Reitsport. War alles im Lot auf dem Platz.

Sonntag konnte ausgeschlafen werden. Es ging erst um acht los. Im E-Springen ging es diesmal nicht um Schönheit, sondern einzig allein um den Sieg. Die Kreismeisterschaft MOL winkte. Der Sieg ging allerdings erneut nach LOS zu Rebecca Mahlow und Benny vom SV Wellmitz. Nur ein wenig langsamer waren Emilia Tocessa (das C spricht sich wie ein K aus) Schott aus Münchehofe und London Times. Die Sonne war in Alt Zeschdorf noch gar nicht richtig zu sehen und auf dem Platz kochte es schon wieder gewaltig. Vielleicht hätte die Queen ihren Besuch etwas früher in Zeschdorf beginnen sollen…

Im folgenden A**-Springen starteten ebenfalls die Anwärter auf die Kreismeisterschaft. Der PSV Oderland hatte mit Luisa Michel und Lorenzo eine sichere Bank: Gold!

Eine zünftige Geschlechtertrennung erlebte das Zwei-Phasen-L. Da durften die Herren endlich mal einen L-Sieg einfahren. Undine Günther vom RV TZ Neuenhagen und Farhana machten die Sache recht deutlich klar und legten den Grundstein für die Kreismeisterschaft. Bei den Herren dürfte sich der Besitzer von Abygail B, Arno Ballermann, sehr gefreut haben. Carsten Börner vom Reitrevier Münchehofe ritt die 7jährige Stute zu einem sicheren Sieg.  Diese Kooperation hatte sich gelohnt.

Zur Verdauung durften sich die Gäste im Anschluss über ein kleines M*-Springen freuen. Felix Ewald startete mit Air Force One plus vollem Schub aus vier beschlagenen Jets so richtig durch und vergoldete seinen Ritt. Nic Lengemann war das auf Chagall als Zweiter vielleicht sogar egal, denn er war der beste Reiter aus MOL. Nur so, wegen der KM-Wertung…

Vor dem Großen Preis machten sich die Profis und Semi-Profis schnell noch in einer Springpferde-L warm. Lars Rau schnupperte die Luft von ganz oben auf dem 6jährigen DSP-Wallach Alonso (7,8).

Blieb noch der GP (pferdefreunde.co berichtete bereits). Wenn er nicht zwischendurch noch zweimal hätte reiten müssen, wäre Lars Rau unter der Sponsorentafel für das Siegerfoto gut aufgehoben gewesen. So musste er ein weiteres Mal ran. Gab nochmal Applaus, Jubel und Ehrenfanfare. Dann war das 13. Schlossseeturnier in Alt Zeschdorf bereits Geschichte. Nicht kurz - aber schmerzlos.

Es gab keine Verletzten, keine Beanstandungen, keine Tränen - außer vielleicht die des Abschieds. Die Zesche-Gang hat wieder richtig zugeschlagen. So kam, was kommen musste: Am Ende waren alle Vereinsmitglieder, Helfer und Sponsoren irgendwie ein wenig traurig, dass es so schnell vorbei war. So ähnlich wie im Urlaub. Wer also mal an Palmen vorbeireiten und Spaß auf dem Platz haben möchte, der sollte im nächsten Jahr Alt Zeschdorf buchen. Da macht man ganz bestimmt nichts verkehrt. Und bis zur Sunshine Tour in Spanien ist es eh zu weit. Besser kann es da sowieso nicht sein.

Fotos von Jan-Pierre Habicht ©

Die Bildergalerien der beiden Tage sind hier auf pferdefreunde.co. Die Teilnehmer können sich dann die Bilddateien bestellen unter info(at)pferdefreunde.co bestellen.

Ergebnisse 13. Alt Zeschdorfer Schlossseeturnier 2015 (Vielen Dank an die fleißige Meldestelle!):

1 Springpferdeprüfung Kl.A*
Sponsoren die Prüfung sind:
Tischlermeister Uwe Netzker, Frankfurt (Oder)
Gerstenberger Höfe Frankfurt (Oder), Frau Maria Josephine Lucas
1. Hans-Walter Thies (Berlin/Hof Bernadotte e.V./GER) auf Pauline wills wissen 7.60
2. Jasmin Selke-John (Falkensee/PferdeSV Pausin e.V./GER) auf Chacclander 7.50
2. Lydia Staufenbiel (Müncheberg/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Galgenberghof's Little Luck 7.50
4. Franziska Pooch (Glienick/Reit- und FahrSV Werben e.V./GER) auf Alonso 49 7.40
5. Jennifer Lepke (Frankfurt/Lübbenower RV e.V./GER) auf Lillifee 91 7.30
5. Dirk Fechner (Guben/BSV Guben Nord e.V., Abt. Reiten/GER) auf Quastro 7.30
7. Jasmin Selke-John (Falkensee/PferdeSV Pausin e.V./GER) auf Diarina 2 7.20
8. Andrea Freye (Berlin/RSG ALT-LÜBARS E.V./GER) auf Calicoer F 7.00
9. Gerd Schiemann (Rietz-Neuendorf/RFV Glienicke e.V./GER) auf Cellestino 5 6.90
10. Katharina Krabe (Beeskow/RFV Glienicke e.V./GER) auf Cold Smoke 6.80
10. Dirk Fechner (Guben/BSV Guben Nord e.V., Abt. Reiten/GER) auf Dialetto 6.80
12. Andre Henkel (Treuenbrietzen/RFV Treuenbrietzen e.V./GER) auf Fastwin 6.70
13. Volker Paschke (Frankfurt/RFV Hohenwalde e.V./GER) auf Calina 104 6.60
14. Volker Paschke (Frankfurt/RFV Hohenwalde e.V./GER) auf Ceda van't Palmenhof 6.50
14. Janine Richter (Bad Saarow/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf Centero S 6.50
14. Lea Kristofics-Binder (Berlin/RSG ALT-LÜBARS E.V./AUT) auf Lucky Punch 12 6.50
17. Ralf Eisert (Bad Freienwalde/RFV Altglietzen e.V./GER) auf Cassquino 6.30
17. Ralf Eisert (Bad Freienwalde/RFV Altglietzen e.V./GER) auf Carinia 4 6.30
19. Sophie Paeckel (Altlandsberg/RFV Schorfheide e.V./GER) auf Charlott 32 6.20
2 Springpferdeprüfung Kl.A**
Sponsoren dieser Prüfung sind:
Physiotherapie Angela Böhm, Frankfurt (Oder)
Haus- und Grundstückservice Linus Gyhra, Frankfurt (Oder)
VARIODOMO Bausysteme GmbH, Frankfurt (Oder)
1. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Contulos 8.10
2. Hans-Walter Thies (Berlin/Hof Bernadotte e.V./GER) auf Pauline wills wissen 7.70
3. Dirk Fechner (Guben/BSV Guben Nord e.V., Abt. Reiten/GER) auf Quastro 7.50
4. Jasmin Selke-John (Falkensee/PferdeSV Pausin e.V./GER) auf Diarina 2 7.40
5. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Cleo FM 6.90
5. Ralf Eisert (Bad Freienwalde/RFV Altglietzen e.V./GER) auf Carinia 4 6.90
7. Katharina Krabe (Beeskow/RFV Glienicke e.V./GER) auf Cold Smoke 6.80
8. Gerd Schiemann (Rietz-Neuendorf/RFV Glienicke e.V./GER) auf Cellestino 5 6.70
8. Jasmin Selke-John (Falkensee/PferdeSV Pausin e.V./GER) auf Chacclander 6.70
10. Dirk Fechner (Guben/BSV Guben Nord e.V., Abt. Reiten/GER) auf Dialetto 6.30
11. Volker Paschke (Frankfurt/RFV Hohenwalde e.V./GER) auf Ceda van't Palmenhof 6.20
12. Ralf Eisert (Bad Freienwalde/RFV Altglietzen e.V./GER) auf Cassquino 5.80
13. Andre Henkel (Treuenbrietzen/RFV Treuenbrietzen e.V./GER) auf Fastwin 5.30
14. Janine Richter (Bad Saarow/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf Centero S 5.00
15. Sophie Paeckel (Altlandsberg/RFV Schorfheide e.V./GER) auf Charlott 32 0.00
3 Springpferdeprüfung Kl.L
Sponsoren dieser Prüfung sind:
JUNGHANNS WIRTSCHAFTSWERTE GmbH, Frankfurt (Oder)
Frankfurter Brauerei GmbH, Frankfurt (Oder)
1. Lars Rau (Werben-Zossen/Reit- und FahrSV Werben e.V./GER) auf Alonso 49 7.80
2. Volker Paschke (Frankfurt/RFV Hohenwalde e.V./GER) auf Crowded House 7.40
3. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Contulos 7.30
4. Volker Paschke (Frankfurt/RFV Hohenwalde e.V./GER) auf Camino 20 7.20
4. Dirk Fechner (Guben/BSV Guben Nord e.V., Abt. Reiten/GER) auf Quastro 7.20
6. Jennifer Lepke (Frankfurt/Lübbenower RV e.V./GER) auf Lillifee 91 7.10
6. Hans-Walter Thies (Berlin/Hof Bernadotte e.V./GER) auf Pauline wills wissen 7.10
8. Kassandra Wolff (Fürstenwalde/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Cyrano VA 6.80
9. Lisa Pelikowsky (Briesen/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf Levallier 6.70
10. Hans-Walter Thies (Berlin/Hof Bernadotte e.V./GER) auf Clarimo's Son 6.40
11. Stefanie Otto (Schiffmühle/RFV Altranft e.V./GER) auf Banabee Lou 6.10
12. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Diamantde 6.00
13. Konrad Weidner (Schiffmühle/RFV Altglietzen e.V./GER) auf Arlesko 5.00
14. Ralf Jurgeleit (Briesen/Briesener RV e.V./GER) auf Lady 2251 4.90
15. Janine Richter (Bad Saarow/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf Centero S 0.00
15. Volker Paschke (Frankfurt/RFV Hohenwalde e.V./GER) auf Leo 578 0.00
4 Stilspringprüfung Kl.E
1. WP Kreismeisterschaft Ponyreiter u. Children
Sponsoren dieser Prüfung sind:
KUBE Abfuhr- und Containerdienst GmbH, Lebus
JOHN DEERE Landtechnik GmbH, Neuhardenberg
1. Rebecca Mahlow (Neißemünde/SV Wellmitz e.V. Abteilung Pferdesp/GER) auf Benny 453 7.40
2. Kenisha-Helen Pohl (Neuenhagen/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Mila 48 7.00
3. Carolin Buchelt (Berlin/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Heraldo 6 6.70
4. Emilia Tocessa Schott (Hoppegarten/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf London Times 6.60
5. Isabelle Anni Engel (Berlin/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Contina 25 6.50
6. Hannah Stargardt (Schöneiche/RV TZ Neuenhagen e.V./GER) auf Dayenne 4 6.40
7. Fanni Lipka (Woltersdorf/Reitclub Grüne Linde e.V./GER) auf Davina 115 6.20
8. Jacqueline Schinkel (Falkenhagen/PferdeSV Marxdorf e.V./GER) auf Cum Napoleone 6.10
8. Lillien Bierbaum (Vierlinden/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Romeo Serano 6.10
10. Lillien Bierbaum (Vierlinden/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Condor 588 6.00
11. Jennifer Ulrich (Vierlinden/RFV Sattelfest Görlsdorf e.V./GER) auf Corado 92 5.70
12. Fanni Lipka (Woltersdorf/Reitclub Grüne Linde e.V./GER) auf Marionella 5.60
5 Springprüfung Kl.E
2. WP Kreismeisterschaft Ponyreiter u. Children
Sponsoren dieser Prüfung sind:   WUS Automobile,Treplin
Gärtnerhof Roschlau, Jacobsdorf
Maler & Fußboden GbR Kursawe, Zeschdorf
1. Rebecca Mahlow (Neißemünde/SV Wellmitz e.V. Abteilung Pferdesp/GER) auf Benny 453 0.00 / 46.63
2. Emilia Tocessa Schott (Hoppegarten/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf London Times 0.00 / 47.74
3. Kenisha-Helen Pohl (Neuenhagen/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Mila 48 0.00 / 48.77
4. Fanni Lipka (Woltersdorf/Reitclub Grüne Linde e.V./GER) auf Marionella 0.00 / 51.53
5. Lillien Bierbaum (Vierlinden/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Condor 588 0.00 / 54.16
6. Fanni Lipka (Woltersdorf/Reitclub Grüne Linde e.V./GER) auf Davina 115 0.00 / 55.58
7. Isabelle Anni Engel (Berlin/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Contina 25 4.00 / 45.28
8. Jennifer Ulrich (Vierlinden/RFV Sattelfest Görlsdorf e.V./GER) auf Corado 92 4.00 / 47.29
9. Carolin Buchelt (Berlin/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Heraldo 6 8.00 / 54.18
10. Lillien Bierbaum (Vierlinden/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Romeo Serano 8.00 / 61.95
11. Lara Sophie Winter (Woltersdorf/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Tullycleave Rua 14.25 / 72.57
6 Stilspringprüfung Kl.A*
WP zum Sparkassen-Oderlandcup
1. WP Kreismeisterschaft Junioren
Sponsor dieser Prüfung ist:
Steuerberater Annette Ruschel, Zeschdorf
1. Vivien Jütterschenke (Berlin/Reitsportzentrum Waldesruh e.V./GER) auf Landmaid 9 7.60
2. Nicole Bierbaum (Vierlinden/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Leni 91 7.00
3. Marianne Laurent (Neuenhagen/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Ulysee 6.90
4. Ralf Eisert (Bad Freienwalde/RFV Altglietzen e.V./GER) auf Petite Fleur 151 6.80
5. Kassandra Wolff (Fürstenwalde/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Cyrano VA 6.70
5. Anne Katrin Wedding (Vierlinden/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Kalido 3 6.70
7. Charlotte Straß (Berlin/Reit- und FahrSV Werben e.V./GER) auf Amy 203 6.60
7. Isabelle Grandke (Berlin/RSG ALT-LÜBARS E.V./GER) auf Madoxx 2 6.60
9. Luisa Michel (Küstriner Vorland/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Lorenzo 251 6.50
10. Kimberly Nitschke (Berlin/LG Reiten Berlin e.V./GER) auf Avanti 165 6.40
10. Nele Jüttner (Letschin/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Canada 23 6.40
10. Marianne Laurent (Neuenhagen/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Rolexa 3 6.40
13. Lena Lütje (Berlin/Schleppjagdverein Berlin e.V./GER) auf Lalita 6.30
14. Lukas Wisniewski (Booßen/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf Akira 101 6.20
14. Isabelle Anni Engel (Berlin/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Contina 25 6.20
16. Tina Rahnenführer (Vierlinden/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Rebeca 8 6.10
17. Maren Kardel (Neuenhagen/RV TZ Neuenhagen e.V./GER) auf Credence 6.00
17. Emilia Tocessa Schott (Hoppegarten/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf London Times 6.00
17. Kenisha-Helen Pohl (Neuenhagen/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Skelt 6.00
20. Mandy Pelikowsky (Madlitz-Wilmersdorf/RFV Madlitz-Vorwerk 2011 e.V./GER) auf Romero 111 5.90
20. Friderike Haase (Berlin/RV TZ Neuenhagen e.V./GER) auf Ultor 5.90
7/1 Springprüfung Kl. A**
Sponsoren dieser Prüfung sind:
Reitsportfachgeschäft Michael Petersen, Berkenbrück
k & h Landmaschinenhandel GmbH, Jacobsdorf
1. Anja König (Fürstenwalde/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Aurinko 0.00 / 48.53
2. Joana Herrmann (Dahlwitz-Hoppegarten/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Landarc 2 0.00 / 50.45
3. Robert Glatzer (Zechin/SG Zechin e.V., Abt. Pferdesport/GER) auf Corlando 52 0.00 / 50.65
4. Lyn Tamme (Wriezen/RFV Wriezen e.V./GER) auf Gipsy Choice 0.00 / 51.66
5. Laura Laurent (Neuenhagen/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Cera 46 0.00 / 53.05
6. Nicole Bierbaum (Vierlinden/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Leni 91 0.00 / 53.24
7. Anne Katrin Wedding (Vierlinden/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Kalido 3 0.00 / 60.34
8. Lukas Wisniewski (Booßen/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf Akira 101 0.00 / 60.95
9. Friderike Haase (Berlin/RV TZ Neuenhagen e.V./GER) auf Ultor 0.00 / 61.23
10. Marianne Laurent (Neuenhagen/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Rolexa 3 4.00 / 50.53
11. Carolin Groth (Bad Freienwalde/RFV Altranft e.V./GER) auf Colynus 4.00 / 52.28
12. Kenisha-Helen Pohl (Neuenhagen/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Skelt 4.00 / 52.65
13. Maren Kardel (Neuenhagen/RV TZ Neuenhagen e.V./GER) auf Credence 4.00 / 53.61
14. Maren Kardel (Neuenhagen/RV TZ Neuenhagen e.V./GER) auf Le Magie 4.00 / 55.22
15. Emilia Tocessa Schott (Hoppegarten/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf London Times 4.00 / 55.47
16. Marianne Laurent (Neuenhagen/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Adele 67 4.00 / 57.86
17. Jule Winkler (Müncheberg/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Chico 789 4.00 / 64.52
18. Marianne Laurent (Neuenhagen/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Ulysee 8.00 / 47.93
19. Svenja Fischer (Grünheide/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Grandeur 229 8.00 / 57.10
20. Isabell Schweter (Neuenhagen/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Comtessa de Askari 8.00 / 71.12
7/2 Springprüfung Kl. A**
Sponsoren dieser Prüfung sind:
Gemeinde Zeschdorf, Frau Franke
Kupke Kamine Frankfurt (Oder), Herr Matthias Kupke
1. Andre Henkel (Treuenbrietzen/RFV Treuenbrietzen e.V./GER) auf Lacado 6 0.00 / 50.49
2. Lea Weberbauer (Berlin/RSG ALT-LÜBARS E.V./GER) auf Vivus vM 0.00 / 51.06
3. Lea Weberbauer (Berlin/RSG ALT-LÜBARS E.V./GER) auf Pepe 137 0.00 / 51.33
4. Julia Strehl (Polen/Rancho Drzecin/POL) auf Hajnowka 2 0.00 / 51.82
5. Kimberly Nitschke (Berlin/LG Reiten Berlin e.V./GER) auf Avanti 165 0.00 / 52.93
6. Rebecca Mahlow (Neißemünde/SV Wellmitz e.V. Abteilung Pferdesp/GER) auf Benny 453 0.00 / 56.14
7. Josepha Herrling Dr. (Schorfheide/RFV Schorfheide e.V./GER) auf Winnetou 871 0.00 / 57.16
8. Charlotte Straß (Berlin/Reit- und FahrSV Werben e.V./GER) auf Amy 203 0.00 / 57.84
9. Sandra Fiedler-Korn (Bornow/PferdeSV Spreetal e.V./GER) auf Lesado 0.00 / 59.47
10. Jennifer Lepke (Frankfurt/Lübbenower RV e.V./GER) auf Lillifee 91 0.00 / 59.98
11. Ralf Jurgeleit (Briesen/Briesener RV e.V./GER) auf Lady 2251 0.25 / 72.97
12. Jennifer Sieg (Berlin/LRV Lübars e.V./GER) auf Something Special 11 4.00 / 60.16
13. Christiane Hellmich (Michendorf/PferdeSV Wehnsdorf e.V.) auf Camaro goes crazy 5.00 / 75.12
14. Michelle Padberg (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Santa Esmeralda 2 5.00 / 75.77
15. Manuel Baierl (Lutherstadt Wittenberg/RFV Schwanebeck e.V./GER) auf Levaljano B 5.75 / 78.43
16. Chiara Lisa-Marie Michaelis (Potsdam/RFV Phöben e.V./GER) auf Der Fürst 2 6.00 / 79.26
17. Lena Hellwig (Kleinmachnow/RFV Ravensberge e.V./GER) auf Ecstasy 11 6.00 / 79.28
18. Christian Sy (Oderaue/FRV Plöwen e. V./GER) auf Calcutta 8.00 / 64.54
19. Kim Ludwig (Storkow/PferdeSV Spreetal e.V./GER) auf Sadila FS 8.00 / 70.63
20. Franziska Pooch (Glienick/Reit- und FahrSV Werben e.V./GER) auf Weltina 26 14.75 / 82.07
8 Springprüfung Kl. A**
2. WP Kreismeisterschaft Junioren
Sponsoren dieser Prüfung sind:
Sieversdorfer Katzenhaus, Frau Anett Bredow
Tierarztpraxis Bredow, Sieversdorf, Herr Michael Bredow
1. Luisa Michel (Küstriner Vorland/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Lorenzo 251 0.00 / 47.88
2. Marianne Laurent (Neuenhagen/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Rolexa 3 0.00 / 49.24
3. Laura Laurent (Neuenhagen/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Cera 46 0.00 / 49.58
4. Vivien Jütterschenke (Berlin/Reitsportzentrum Waldesruh e.V./GER) auf Landmaid 9 0.00 / 50.62
5. Friderike Haase (Berlin/RV TZ Neuenhagen e.V./GER) auf Ultor 0.00 / 52.04
6. Lukas Wisniewski (Booßen/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf Cäsar H 0.00 / 52.53
7. Ralf Jurgeleit (Briesen/Briesener RV e.V./GER) auf Lady 2251 0.00 / 58.05
8. Nele Jüttner (Letschin/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Canada 23 4.00 / 47.25
9. Tina Kutzker (Rauen/RFV Pferdepension Pfauenhof Bad Saa/GER) auf Contessa 181 4.00 / 47.78
10. Manuel Baierl (Lutherstadt Wittenberg/RFV Schwanebeck e.V./GER) auf Occhi Blu 4.00 / 49.14
11. Marianne Laurent (Neuenhagen/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Ulysee 4.00 / 49.56
12. Michelle Padberg (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Santa Esmeralda 2 4.00 / 50.67
13. Lukas Wisniewski (Booßen/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf Akira 101 4.00 / 51.94
14. Nicole Bierbaum (Vierlinden/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Leni 91 4.00 / 52.26
15. Juliane Andrea Lechler (Hönow/Reitclub Klosterdorf e.V./GER) auf Monticor 4.00 / 53.13
16. Torsten Wagner (Frankfurt/RFV Hohenwalde e.V./GER) auf Cash Controll 4.00 / 53.17
17. Jennifer Lepke (Frankfurt/Lübbenower RV e.V./GER) auf Lillifee 91 4.00 / 53.34
18. Lyn Tamme (Wriezen/RFV Wriezen e.V./GER) auf Gipsy Choice 4.00 / 60.12
19. Joana Herrmann (Dahlwitz-Hoppegarten/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Landarc 2 8.00 / 48.47
20. Marianne Laurent (Neuenhagen/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Adele 67 8.00 / 49.63
9/1 Springprüfung Kl.L
WP zum Sparkassen-Oderlandcup
1. WP Kreismeisterschaft Junge Reiter u. Damen
Sponsoren dieser Prüfung sind:   KOCHS Fensterbau GmbH, Neuhardenberg
AGROKLI Verwaltungs- und Dienstleistungs GmbH, Frau Stürmer
1. Grit Schirrmann (Falkenhagen/Reitclub Steinberghof e.V./GER) auf Alizee 12 0.00 / 51.14
2. Undine Günther (Potsdam/RV TZ Neuenhagen e.V./GER) auf Farhana 0.00 / 51.99
3. Erik Schubert (Gorgast/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Canada 23 0.00 / 52.13
4. Andreas Groth (Bad Freienwalde/RFV Altranft e.V./GER) auf Lisabell 8 0.00 / 53.43
5. Erik Schubert (Gorgast/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Cathy Cash 0.00 / 53.53
6. Konrad Weidner (Schiffmühle/RFV Altglietzen e.V./GER) auf Leyla PH 0.00 / 53.89
7. Carsten Börner (Dahlwitz-Hoppegarten/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Abygail B 0.00 / 54.63
8. Iris Schubert (Gorgast/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Monaco 111 0.00 / 54.88
9. Lydia Staufenbiel (Müncheberg/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Con-Kolibri 0.00 / 55.47
10. Dustin Waldow (Berlin/Reitsportzentrum Waldesruh e.V./GER) auf Adele 67 0.00 / 59.45
11. Stefanie Klaar (Reichenow-Möglin OT Herzhorn/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Charming Caprice 0.00 / 59.75
12. Lea Tamme (Wriezen/RFV Wriezen e.V./GER) auf Cadeau du ciel 8 0.00 / 60.08
13. Carsten Börner (Dahlwitz-Hoppegarten/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Sir Linar 0.00 / 61.63
14. Dustin Waldow (Berlin/Reitsportzentrum Waldesruh e.V./GER) auf Rolexa 3 0.00 / 62.93
15. Stefanie Klaar (Reichenow-Möglin OT Herzhorn/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Duchesse Trinity 0.00 / 64.66
16. Stefanie Otto (Schiffmühle/RFV Altranft e.V./GER) auf Banabee Lou 0.00 / 65.53
17. Philipp Lyck (Berlin/Reitsportzentrum Waldesruh e.V./GER) auf Landmaid 9 4.00 / 50.39
18. Ralf Eisert (Bad Freienwalde/RFV Altglietzen e.V./GER) auf Santa Cruz 36 4.00 / 55.83
19. Carolin Groth (Bad Freienwalde/RFV Altranft e.V./GER) auf Colynus 4.00 / 56.13
20. Janine Richter (Bad Saarow/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf Cleopatra 232 4.00 / 60.00
9/2 Springprüfung Kl.L
Sponsoren dieser Prüfung sind:
Zahnarztpraxis Iris Mozelt, Frankfurt (Oder)
Brandschutz Vilser, Frankfurt (Oder)
1. Anna Jurisch (Nuthetal/RFV Ravensberge e.V./GER) auf Caspar's Quick Star 0.00 / 55.63
2. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Brianna 7 0.00 / 58.27
3. Justine Höch (Jühnsdorf/RV Caballico Jühnsdorf e.V./GER) auf As di Berlin 0.00 / 58.69
4. Hans-Walter Thies (Berlin/Hof Bernadotte e.V./GER) auf Chicorio 0.00 / 59.17
5. Pia Janecke (Berlin/RFV Ravensberge e.V./GER) auf Coleen 21 0.00 / 64.84
6. Dirk Fechner (Guben/BSV Guben Nord e.V., Abt. Reiten/GER) auf Coco Mambo K 0.00 / 66.17
7. Isabelle Grandke (Berlin/RSG ALT-LÜBARS E.V./GER) auf Elusive Touch 4.00 / 58.05
8. Manuel Baierl (Lutherstadt Wittenberg/RFV Schwanebeck e.V./GER) auf Occhi Blu 4.00 / 60.28
9. Diana Jurk (Berlin/RV DER BERLINER UND BRANDENBURGER S/GER) auf Askido 2 4.00 / 60.35
10. Lea Weberbauer (Berlin/RSG ALT-LÜBARS E.V./GER) auf Pepe 137 4.00 / 60.37
11. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Lascaré 4.00 / 60.63
12. Michelle Padberg (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Santa Esmeralda 2 4.00 / 60.94
13. Lena Hellwig (Kleinmachnow/RFV Ravensberge e.V./GER) auf Ecstasy 11 4.00 / 62.98
14. Volker Paschke (Frankfurt/RFV Hohenwalde e.V./GER) auf Quintess 18 4.00 / 65.10
15. Hans-Walter Thies (Berlin/Hof Bernadotte e.V./GER) auf Stakkaty wills wissen 4.25 / 69.53
16. Volker Paschke (Frankfurt/RFV Hohenwalde e.V./GER) auf Blue Girl 10 8.00 / 56.43
17. Christian Sy (Oderaue/FRV Plöwen e. V./GER) auf Calcutta 8.00 / 60.68
18. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Vincenzo P 8.00 / 62.53
19. Volker Paschke (Frankfurt/RFV Hohenwalde e.V./GER) auf Quinmina 8.00 / 68.79
20. Tina Kutzker (Rauen/RFV Pferdepension Pfauenhof Bad Saa/GER) auf Contessa 181 8.25 / 69.17
10/1 Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.L
2. WP Kreismeisterschaft Junge Reiter u. Damen
Sponsoren dieser Prüfung : Tierarztpraxis Dr. A. Horzetzky, Wulkow
HOLZArt GmbH Sieversdorf, Hr. A. Geselle
Lederwaren Christa Grundemann, Frankfurt (Oder)
1. Undine Günther (Potsdam/RV TZ Neuenhagen e.V./GER) auf Farhana *0.00 / 36.32
2. Janine Richter (Bad Saarow/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf Cleopatra 232 *0.00 / 44.04
3. Susanne Luckow (Seelow/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf Hieronymus 8 *4.00 / 37.29
4. Josephin Nazarek (Rehfelde/SV Schulzendorf e.V. Abteilung Pfer/GER) auf Bonita 387 *4.00 / 38.94
5. Iris Schubert (Gorgast/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Monaco 111 *4.00 / 39.03
6. Lisa Hoffmann (Sieversdorf/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf El Sharuk *4.00 / 42.58
7. Stefanie Otto (Schiffmühle/RFV Altranft e.V./GER) auf Banabee Lou *4.00 / 43.45
8. Nicole Bierbaum (Vierlinden/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Leni 91 *7.75 / 64.66
9. Marianne Laurent (Neuenhagen/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Ulysee *11.25 / 78.79
10. Lea Tamme (Wriezen/RFV Wriezen e.V./GER) auf Cadeau du ciel 8 4.00 / 38.90
11. Stefanie Klaar (Reichenow-Möglin OT Herzhorn/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Donation of sky 4.00 / 40.64
12. Christin Stritzke (Fürstenwalde/RV Beerfelde e.V./GER) auf Camira 84 4.00 / 41.12
13. Laura Laurent (Neuenhagen/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Cera 46 4.00 / 42.31
14. Pia Janecke (Berlin/RFV Ravensberge e.V./GER) auf Coleen 21 4.00 / 45.48
15. Michelle Padberg (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Santa Esmeralda 2 4.00 / 49.78
16. Lea Tamme (Wriezen/RFV Wriezen e.V./GER) auf Cassim 9 4.25 / 54.97
17. Stefanie Klaar (Reichenow-Möglin OT Herzhorn/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Charming Caprice 6.50 / 63.18
18. Carolin Groth (Bad Freienwalde/RFV Altranft e.V./GER) auf Colynus 8.00 / 41.48
19. Lisa Lunkwitz (Rehfelde/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Paulchen 105 8.00 / 43.33
20. Claudia Krüger (Zechin/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf Chicago 86 8.00 / 44.03
10/2 Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.L
2. WP Kreismeisterschaft Junge Reiter u. Damen
Sponsoren dieser Prüfung sind:
Arrow-Airservice, Strausberg, Herr Winfried Gebhardt
Chirurgische Praxis Dr. Hartmut Händschke, Frankfurt (Oder)
1. Carsten Börner (Dahlwitz-Hoppegarten/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Abygail B *0.00 / 34.16
2. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Brianna 7 *0.00 / 37.93
3. Hans-Walter Thies (Berlin/Hof Bernadotte e.V./GER) auf Chicorio *0.00 / 38.58
4. Randy Hollstein (Schöneiche/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Lantania 2 *4.00 / 37.53
5. Ralf Eisert (Bad Freienwalde/RFV Altglietzen e.V./GER) auf Angelo S *4.00 / 38.36
6. Konrad Weidner (Schiffmühle/RFV Altglietzen e.V./GER) auf Leyla PH *4.00 / 40.09
7. Carsten Börner (Dahlwitz-Hoppegarten/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Sir Linar *4.00 / 47.94
8. Volker Paschke (Frankfurt/RFV Hohenwalde e.V./GER) auf Crowded House *4.00 / 48.18
9. Hans-Walter Thies (Berlin/Hof Bernadotte e.V./GER) auf Pauline wills wissen *5.75 / 56.43
10. Erik Schubert (Gorgast/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Georgia 189 *15.25 / 62.46
11. Ralf Eisert (Bad Freienwalde/RFV Altglietzen e.V./GER) auf Santa Cruz 36 4.00 / 40.59
12. Andreas Groth (Bad Freienwalde/RFV Altranft e.V./GER) auf Lisabell 8 4.00 / 42.09
13. Randy Hollstein (Schöneiche/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Jamaica 28 4.00 / 42.19
14. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Lascaré 4.00 / 44.63
15. Karsten Jahnke (Schildow/LRV Lübars e.V./GER) auf Quintus 120 4.00 / 46.08
16. Patrick Große (Berlin/RFV Zur Schwarzen Perle Ladeburg e./GER) auf Lambada 237 4.00 / 49.34
17. Manuel Baierl (Lutherstadt Wittenberg/RFV Schwanebeck e.V./GER) auf Occhi Blu 8.00 / 43.29
18. Volker Paschke (Frankfurt/RFV Hohenwalde e.V./GER) auf Camino 20 8.00 / 44.57
19. Tino Drabsch (Reichenow-Möglin/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Siegfried 52 8.00 / 45.94
20. Volker Paschke (Frankfurt/RFV Hohenwalde e.V./GER) auf Leo 578 8.00 / 48.12
11/1 Springprüfung Kl.M*
WP zum Sparkassen-Oderlandcup und 1. WP Kreismeisterschaft Reiter
Sponsoren dieser Prüfung sind:
Sparkasse Märkisch-Oderland Strausberg und Gartenbau Maire, Ffo.
Landhandel Alt Zeschdorf GmbH, Herr Roeber und Concordia Versicherung
1. Grit Schirrmann (Falkenhagen/Reitclub Steinberghof e.V./GER) auf Alizee 12 0.00 / 49.99
2. Erik Schubert (Gorgast/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Cathy Cash 0.00 / 55.75
3. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Centina 19 0.00 / 56.93
4. Maik Manthey (Gransee/RFV Wentow e.V./GER) auf Piet 55 0.00 / 59.33
5. Lydia Staufenbiel (Müncheberg/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Con-Kolibri 0.00 / 61.46
6. Jasmin Selke-John (Falkensee/PferdeSV Pausin e.V./GER) auf Santauer 0.00 / 65.99
7. Jasmin Selke-John (Falkensee/PferdeSV Pausin e.V./GER) auf Q-Sieben 2 0.25 / 66.58
8. Lisa Pelikowsky (Briesen/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf Little Lauser 4.00 / 56.13
9. Ralf Eisert (Bad Freienwalde/RFV Altglietzen e.V./GER) auf Santa Cruz 36 4.00 / 56.53
10. Isabelle Grandke (Berlin/RSG ALT-LÜBARS E.V./GER) auf Elusive Touch 4.00 / 57.13
11. Hans-Walter Thies (Berlin/Hof Bernadotte e.V./GER) auf Chicorio 4.00 / 58.64
12. Anna Jurisch (Nuthetal/RFV Ravensberge e.V./GER) auf Caspar's Quick Star 4.00 / 58.76
13. Philipp Lyck (Berlin/Reitsportzentrum Waldesruh e.V./GER) auf Ardan 3 4.00 / 60.47
14. Jasmin Selke-John (Falkensee/PferdeSV Pausin e.V./GER) auf Chacera 4.00 / 62.76
15. Volker Paschke (Frankfurt/RFV Hohenwalde e.V./GER) auf Quinmina 4.00 / 63.96
16. Hans-Walter Thies (Berlin/Hof Bernadotte e.V./GER) auf Happy go Lucky N 4.00 / 65.53
17. Diana Jurk (Berlin/RV DER BERLINER UND BRANDENBURGER S/GER) auf Askido 2 4.00 / 65.66
18. Claudia Krüger (Zechin/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf Chicago 86 4.75 / 68.76
19. Hans-Walter Thies (Berlin/Hof Bernadotte e.V./GER) auf Leroy 179 7.00 / 77.22
20. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Air Force One 16 8.00 / 54.46
11/2 Springprüfung Kl.M*
WP zum Sparkassen-Oderlandcup und 1. WP Kreismeisterschaft Reiter
Sponsoren dieser Prüfung sind:
Sparkasse Märkisch-Oderland Strausberg und Gartenbau Maire, Ffo.
Landhandel Alt Zeschdorf GmbH, Herr Roeber und Concordia Versicherung
1. Andre Henkel (Treuenbrietzen/RFV Treuenbrietzen e.V./GER) auf Petite-Blanc 0.00 / 52.96
2. Lea Tamme (Wriezen/RFV Wriezen e.V./GER) auf Cadeau du ciel 8 0.00 / 56.55
3. Nic Lengemann (Fredersdorf-Vogelsdorf/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Chagall 215 0.00 / 57.41
4. Stefanie Klaar (Reichenow-Möglin OT Herzhorn/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Charming Caprice 0.00 / 61.09
5. Carsten Börner (Dahlwitz-Hoppegarten/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Abygail B 0.00 / 64.13
6. Volker Paschke (Frankfurt/RFV Hohenwalde e.V./GER) auf Blue Girl 10 0.25 / 66.05
7. Susanne Luckow (Seelow/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf Hieronymus 8 4.00 / 53.78
12 Springprüfung Kl.M*
2. WP Kreismeisterschaft Reiter
Sponsoren dieser Prüfung sind:   Elektro Jahn, Frankfurt (Oder)
Autohaus Hartmut Möbus GmbH, Frankfurt (Oder)
FGL Fürstenwalder-Getreide-Landhandel GmbH
1. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Air Force One 16 0.00 / 55.22
2. Nic Lengemann (Fredersdorf-Vogelsdorf/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Chagall 215 0.00 / 57.13
3. Lars Rau (Werben-Zossen/Reit- und FahrSV Werben e.V./GER) auf Cordula 45 0.00 / 60.08
4. Udo Verworner (Bernau/Ländlicher RFV Ladeburg e.V./GER) auf Como 25 0.00 / 60.87
5. Lisa Pelikowsky (Briesen/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf Little Lauser 0.00 / 63.16
6. Hans-Walter Thies (Berlin/Hof Bernadotte e.V./GER) auf Chicorio 0.00 / 64.96
7. Dirk Fechner (Guben/BSV Guben Nord e.V., Abt. Reiten/GER) auf Coco Mambo K 0.00 / 65.26
8. Andrea Freye (Berlin/RSG ALT-LÜBARS E.V./GER) auf Show Jumper 0.00 / 68.36
9. Udo Verworner (Bernau/Ländlicher RFV Ladeburg e.V./GER) auf Quidame 3 4.00 / 56.43
10. Daniela Nichtern (Bad Freienwalde/FRV Plöwen e. V./GER) auf Cindy 765 4.00 / 57.94
11. Grit Schirrmann (Falkenhagen/Reitclub Steinberghof e.V./GER) auf Alizee 12 4.00 / 58.05
12. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Vincenzo P 4.00 / 58.92
13. Randy Hollstein (Schöneiche/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Lantania 2 4.00 / 64.98
14. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf DSP Adrijana 4.00 / 66.33
15. Carsten Börner (Dahlwitz-Hoppegarten/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Luxor 138 4.00 / 69.24
16. Karsten Jahnke (Schildow/LRV Lübars e.V./GER) auf Quintus 120 4.25 / 72.01
17. Erik Schubert (Gorgast/PferdeSV Oderland e.V./GER) auf Cathy Cash 8.00 / 59.36
18. Ralf Eisert (Bad Freienwalde/RFV Altglietzen e.V./GER) auf Santa Cruz 36 8.00 / 59.93
19. Janine Richter (Bad Saarow/RFV Alt Zeschdorf e.V./GER) auf Cleopatra 232 8.00 / 63.84
20. Stefanie Klaar (Reichenow-Möglin OT Herzhorn/PferdeSV Galgenberghof Müncheberg e/GER) auf Donation of sky 8.00 / 67.08
13 Zwei-Phasen-Springprfg.Kl.M**
Sponsoren dieser Prüfung sind:
Rechtsanwalts- und Steuerkanzlei Richter, Storkow
Sonnenapotheke Wisniewski, Frankfurt (Oder)
1. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Lucca 104 *0.00 / 32.73
2. Maik Manthey (Gransee/RFV Wentow e.V./GER) auf Piet 55 *0.00 / 35.49
3. Dirk Fechner (Guben/BSV Guben Nord e.V., Abt. Reiten/GER) auf Chica 125 *0.00 / 36.37
4. Jasmin Selke-John (Falkensee/PferdeSV Pausin e.V./GER) auf Chacera *7.00 / 59.23
5. Hans-Walter Thies (Berlin/Hof Bernadotte e.V./GER) auf Leroy 179 1.50 / 67.17
6. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Avourneen 22 4.00 / 54.94
7. Pia Janecke (Berlin/RFV Ravensberge e.V./GER) auf Chili 18 4.00 / 55.54
8. Max Maiwald (Märkische Höhe/Reitclub Steinberghof e.V./GER) auf Sir Sergio L 4.00 / 55.55
9. Hans-Walter Thies (Berlin/Hof Bernadotte e.V./GER) auf Loreley 101 4.00 / 57.06
10. Andrea Freye (Berlin/RSG ALT-LÜBARS E.V./GER) auf Balou's Saraszene 4.00 / 58.43
11. Jasmin Selke-John (Falkensee/PferdeSV Pausin e.V./GER) auf Santauer 12.00 / 61.94
14 Springprfg.Kl.S m.St.*
Sponsoren dieser Prüfung sind:
BAS Berufskleidungs GmbH, Frankfurt (O), Frau Kehlenbrink
LZR Estrich- und Trockenbau GmbH, Franfkurt (Oder)
1. Lars Rau (Werben-Zossen/Reit- und FahrSV Werben e.V./GER) auf Pepe 175 *0.00 / 40.52
2. Maik Manthey (Gransee/RFV Wentow e.V./GER) auf Piet 55 *0.00 / 41.33
3. Udo Verworner (Bernau/Ländlicher RFV Ladeburg e.V./GER) auf Como 25 *0.00 / 42.37
4. Dirk Fechner (Guben/BSV Guben Nord e.V., Abt. Reiten/GER) auf Chica 125 *4.00 / 40.09
5. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Avourneen 22 *8.00 / 48.72
6. Andrea Freye (Berlin/RSG ALT-LÜBARS E.V./GER) auf Balou's Saraszene 0.25 / 78.17
7. Pia Janecke (Berlin/RFV Ravensberge e.V./GER) auf Chili 18 4.00 / 68.97
8. Daniela Nichtern (Bad Freienwalde/FRV Plöwen e. V./GER) auf Cindy 765 4.00 / 69.74
9. Toni Eckardt (Luckau/PferdeSV Wehnsdorf e.V./GER) auf Lukas 910 4.00 / 71.84
10. Lars Rau (Werben-Zossen/Reit- und FahrSV Werben e.V./GER) auf Cordula 45 4.00 / 73.93
11. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Lucca 104 8.00 / 71.48
12. Nic Lengemann (Fredersdorf-Vogelsdorf/Ländlicher RV Münchehofe e.V./GER) auf Chagall 215 8.00 / 72.37
13. Felix Ewald (Storkow/Reitclub Gut Wochowsee e.V./GER) auf Centina 19 12.00 / 74.23