13. Herbstturnier Elisenau 2012: Ergebnisse vom Freitag – Gabi und Kimbi siegen in M-Dressuren

Was für ein Vergleich zum letzten Wochenende! Die Hönower beenden ihr Turnier im Regen und die Elisenauer starten mit strahlender Herbstsonne! Es war zwar auch nicht wärmer, dafür aber wenigstens trocken. In der Gibson-Reithalle jedenfalls ließ es sich den Tag über aushalten.

Auf der Uhr standen ja auch nur drei Wettbewerbe, die es aber in sich hatten. Pünktlich um zwölf startete bereits die M**-Dressur als höchste Prüfung des Turniers. In einem übersichtlichen Starterfeld hatte die junge Dame des Hauses zusammen mit Grameuer die Nase bzw. die Nüstern vorn. Kimberley „Kimbi“ Alexandra Gibson siegte auf Grameur mit einer 7,3. Sonja Schmidt vom RFV Stolzenhagen belegte mit Palikeo S. den zweiten Rang vor Stefanie Binkowski vom PSV Pinnow und Aspektus. Gabi Lyck-Piehl wurde hier mit Lanzelot auf vier platziert.

Und weil es ja auch irgendwie gerecht zugehen muss und weil die Schleifen gleichmäßig verteilt werden müssen, legte sich besagte Gabi am späten Nachmittag mit Lanzelot noch einmal richtig in die Zügel und holte sich den Sieg in der M*-Dressur (7,3). Erfreulich ist auch der zweite Platz der sonst meist eher auf dem Springsattel sitzenden MOL-Amazone Stefanie Klaar vom PSV Galgenberghof Müncheberg. Mit Papillon de nuit rang sie sich selbst eine beachtliche Konzentrationsleistung ab und zeigte, dass in ihr nicht nur Springblut steckt. Verwunderlich ist es nicht, denn Steffi ist ja eigentlich in der Dressur groß geworden. Aber ein bisschen gewöhnungsbedürftig ist ihr schickes Dressur-Outfit schon, wenn man sie sonst immer in Springklamotten sieht. Trotzdem bleibt auch hier eine gute Leistung im Gedächtnis der Anwesenden hängen. Den dritten Platz in dieser Prüfung holte sich Kimbi Gibson auf Torondo van de Kruishoeve.

In der Dressurprüfung der Klasse A ließ Kimbi ebenfalls nichts anbrennen. Die Goldene Schleife bekam hier Lilienthal angesteckt. Silber ging an Michelle Cara Günay (Ländlicher RV Münchehofe e.V.) auf Happy Feet, die in letzter Zeit schon einige Schleifen sammeln konnte. Hier scheint sich für die Zukunft etwas zu entwickeln, was bereits heute deutlich erkennbar ist. Anerkennende Blicke und Bemerkungen waren aus dem Publikum zu hören.

Der Samstag gehört in Elisenau dann dem springenden Reitersvolk. Es beginnt bereits zu nachtschlafender Zeit um 07.30 kurz nach dem späten, herbstlichen Sonnenaufgang. Pony-Springprüfungen von A* über L bis M* gibt es ab 12.45 Uhr. Wer den Nachmittag erlebt und bis 17.45 Uhr da bleibt, kann sich an einer Springprüfung der Klasse M* erfreuen. Auf jeden Fall geht es in Elisenau morgen wieder rund. Wollen wir hoffen, dass Familie Gibson und der Reitverein den guten Draht zu Petrus behalten, obwohl es uns in der Halle ja eigentlich egal sein kann. Man müsste eigentlich nur raus, um von den geschätzten zehn Kuchen- und Tortensorten zu kosten…

Es folgen alle Ergebnisse vom Freitag des 13. Herbstturniers in Elisenau - Besten Dank an Turnierbüro Jörg Arnold (www.turnierbüro-arnold.de):

 


16 Dressurprüfung Kl.M*

1. P Gabriela Lyck-Piehl (RSZ Waldesruh e.V.) Lanzelot 101 7.30
2. P Stefanie Klaar (PSV Galgenberghof Müncheberg e.V.) Papillon de nuit 7.00
3. P Kimberley Alexandra Gibson (RV Elisenau e.V.) Torondo van de Kruishoeve 6.90
4. P Stefanie Binkowski (PSV Pinnow e.V) Aspektus 2 6.80
5.
Kimberley Alexandra Gibson (RV Elisenau e.V.) Grameur 2 6.70
5.
Gabriela Lyck-Piehl (RSZ Waldesruh e.V.) Quick Boy 7 6.70
7.
Friederike Raum (RV Luisenhof Paretz e.V.) Leparello 6.60
8.
Sonja Schmidt (RFV Stolzenhagen e.V.) Palikeo S. 6.50
9.
Lydia Staufenbiel (PSV Galgenberghof Müncheberg e.V.) Galgenberghof's Samba Dancer 6.30

 


18 Dressurpferdeprfg. Kl.A

1. P Kimberley Alexandra Gibson (RV Elisenau e.V.) Lilienthal 2 7.40
2. P Michelle Cara Günay (Ländlicher RV Münchehofe e.V.) Happy Feet 4 7.20
3. P Kimberley Alexandra Gibson (RV Elisenau e.V.) Camouflage 26 7.00
3. P Kimberley Alexandra Gibson (RV Elisenau e.V.) Proud Dickens 7.00
5. P Jennifer Miriam Krüger (RFV St.Georg Bestensee e.V.) Giotto 59 6.90
6.
Madeleine Kurkut (RFV St.Georg Bestensee e.V.) Blantida Song 6.80
6.
Jennifer Miriam Krüger (RFV St.Georg Bestensee e.V.) Kassandra 193 6.80
8.
Jutta Hagewiesche (RV Elisenau e.V.) Deleila Mehari 6.60
9.
Friederike Raum (RV Luisenhof Paretz e.V.) Marlow 24 6.50
10.
Andreas Wange (TSPF Essen) Bella Martha 6.40
10.
Juliane Mehnert (LRF Bülow Neubeeren e.V.) Femme Fatale 28 6.40
12.
Julia Kiese (Reitverein 1994 e.V) Mardi Gras 5 6.20
12.
Julia Kiese (Reitverein 1994 e.V) Van-To-MAS 6.20
14.
Jennifer Miriam Krüger (RFV St.Georg Bestensee e.V.) Cobra 27 6.00
15.
Sonja Schmidt (RFV Stolzenhagen e.V.) Don Ronaldo 2 5.70

 


19 Dressurprüfung Kl.M**

1. P Kimberley Alexandra Gibson (RV Elisenau e.V.) Grameur 2 7.30
2. P Sonja Schmidt (RFV Stolzenhagen e.V.) Palikeo S. 7.10
3. P Stefanie Binkowski (PSV Pinnow e.V) Aspektus 2 7.00
4. P Gabriela Lyck-Piehl (RSZ Waldesruh e.V.) Lanzelot 101 6.80
5.
Kimberley Alexandra Gibson (RV Elisenau e.V.) Torondo van de Kruishoeve 6.60
6.
Stefanie Klaar (PSV Galgenberghof Müncheberg e.V.) Papillon de nuit 6.50
7.
Friederike Raum (RV Luisenhof Paretz e.V.) Leparello 6.40