13. CSI Neustadt-Dosse 2012: Es kann losgehen

 

 

13. CSI Neustadt-Dosse  2012:

Es kann losgehen

 

Neustadt/Dosse -  Brandenburgs Pferdehochburg ist gut gerüstet für das erste internationale Reitturnier des neuen Jahres. Für das CSI Neustadt-Dosse vom 5. bis 8. Januar laufen alle Vorbereitungen auf Hochtouren. Das Team rund um Veranstalter Herbert Ulonska werkelt in der und um die Graf von Lindenau-Halle herum. Und weil es schon die 13. Auflage des internationalen Turniers ist, sind die Abläufe bestens bekannt….

Für 320 Pferde von Teilnehmern aus insgesamt 14 Nationen wurden Zelte mit mobilen Boxen aufgebaut. Stroh, Heu und Späne eingelagert und in der Halle und der Abreitehalle ist die sportliche Grundlage  - der Boden – in Hochform gebracht worden. Folgen hat das CSI Neustadt-Dosse nicht nur für die Graf von Lindenau-Halle und die umgebenden Flächen, sondern auch für die Region. Hotels und Pensionen in neustadt-Dosse und den umliegenden Orten melden beste Auslastung. Es kann also losgehen!

Wer live dabei sein möchte, kann noch Karten an der Tageskasse an der Graf von Lindenau-Halle erwerben. Infos, Starter- und Ergebnislisten und News vom CSI Neustadt-Dosse gibt es zum Turnier auf der Website www.csi-ese.de