12. KMG CUP Sommerstorf 2012: Teilnehmer im Springen

(Sommerstorf) -  Für die deutschen Fussballer geht es noch um die Europameisterschaft, die Springreiter haben die seit August 2011 "in der Tasche". Eine  Team-Europameisterin und -Weltmeisterin kommt zum KMG CUP: Janne Friederike Meyer aus Schenefeld erneuert die Bekanntschaft mit dem Turnierstandort Sommerstorf.

Nur ein Name aus dem ansehnlichen Teilnehmerfeld des 12. KMG CUP vom 14. bis 17. Juni. Dazu gesellen sich mehrere Derbysieger, etwa Nisse Lüneburg aus Hetlingen, der mit Calle Cool im Mai den prestigeträchtigen Klassiker des Springsports in Hamburg gewann - mit gerade mal 23 Jahren. Andre Thieme aus Plau, der dreimal das blaue Band des Derbyerfolgs mit Nacorde aus Hamburg entführte, ist in Sommerstorf dabei und Holger Wulschner aus Groß Viegeln, der Mann der im Jahr 2000 die zwei Qualifikationen und das Deutsche Spring-Derby gewann - ein Novum: Keiner vor und keiner nach ihm hat das je geschafft.

Springreiter Richard Robinson, der seit Jahren in Sommerstorf zuhause ist, bekommt also reichlich Konkurrenz "in den Stall". Ein Wiedersehen gibt es auch mit Mynou Diederichsmeier aus Blender. Die junge Amazone schnappte der arrivierten Konkurrenz 2009 den Sieg im Großen Preis der KMG Kliniken vor der Nase weg und gewann erstmals ein Auto. Das gibt es übrigens auch 2012 wieder für den Sieger vom Autohaus Rosier im Großen Preis....