1. Fohlenchampionat der Deckstation Maas J. Hell

(Klein Offenseth) Die renommierte schleswig-holsteinische Deckstation Maas J. Hell in Klein Offenseth lädt am 30. Juli 2012 erstmals zum Fohlenchampionat ein. Und die Offerte kommt bei den Pferdezüchtern im Land gut an: Eine Woche vor dem Championatstermin sind bereits Anmeldungen für 36 Stutfohlen und 42 Hengstfohlen in Klein Offenseth eingetroffen.

Es wird ein großes Treffen mit 78 Fohlen am Montag, 30. Juli, denn noch vor dem ersten Fohlenchampionat wird der Brenntermin für die jüngste Generation Holsteiner Pferde stattfinden. Ab 12.30 Uhr beginnt dann das Fohlenchampionat auf dem Gelände der Deckstation.

Zugelassen sind zum Fohlenchampionat alle Fohlen,  die holsteinisch gebrannt sind oder  werden bzw. von Hengsten abstammen, die der Hengststation Maas J. Hell zugehörig sind.  Insgesamt sind Preise im Werte von  rd. 10.000 € ausgeschrieben. Hengst- und Stutfohlen werden gesondert gewertet. Jeder Züchter, der ein oder mehrere  Fohlen vorstellt, erhält zudem einen Sonderbonus  von 100 Euro als Gutschein.

Zuschauer sind herzlich eingeladen zum ersten Fohlenchampionat der Deckstation Maas J. Hell, Eintritt wird nicht erhoben.