Pferdesportfestival Niedersachsen Allersehl 2016: Elite-Fohlen, Major Tom und Night Grand Slam

Das Pferdesportfestival Niedersachsen vom 10. - 14. August ist sportlicher und gesellschaftlicher Treffpunkt für alle, die sich für das Thema Pferd interessieren oder einfach einen schönen und spannenden Tag verleben wollen. Das Drei-Sterne-Event in Niedersachsen lockt mit internationalem Sport und einer Spitzenbesetzung, aber darüberhinaus bietet das CSI in Allersehl jede Menge bester Unterhaltung.

Elite-Fohlenauktion in Allersehl

Zu den großen Neuerungen zählt die Elite-Fohlenauktion beim Pferdesportfestival: Erstmals wird sich auf dem Gelände eine ausgesucht gute Kollektion von Spitzenfohlen des Jahrgangs 2016 nebst Müttern präsentieren und live vor Ort verauktioniert werden. Insgesamt 15 Fohlen -  sechs Hengste und neun Stutfohlen exquisiter Abstammung werden live in Allersehl am Samstagabend, 13. August, versteigert. Dabei steht Qualität im Vordergrund. Die Pedigrees sprechen für sich: Fohlen von Cornet Obolensky, Toulon, Kannan oder Colman sind dabei, neben den Vätern versprechen auch die Mutterlinien sportlich und züchterisch beste Aussichten. Details: www.pferdesportfestival-niedersachsen.de/html/auktion.html. Für Reiter und Züchter ein absolut perfekter Standort, denn dort wo der Sport stattfindet, finden sich auch stets Zuchtbegeisterte und Investoren ein. 

„Losgelöst“ und Verbindung geschaffen - Major Tom in Allersehl

Als „Major Tom“ begeisterte Peter Schilling „völlig losgelöst“ - jetzt kommt der Musiker zum Pferdesportfestival Allersehl und lädt zum Musik-Workshop ein. Am 12. August steht das Pferdesportfestival unter dem Motto „Musik trifft Sport“. Peter Schilling ist nach wie vor eine Größe im Musikbusiness und darf auch nicht ohne Live-Auftritt wieder aus Allersehl weg. Der Clou: Er tritt mit Kindern aus der Region in Allersehl auf. Eine tolle Chance für Jungmusiker ist der Workshop des einstigen Major Tom.

Und Abends Night Grand Slam und Party…

Das Pferdesportfestival Niedersachsen setzt Akzente für die ganze Region. Und die feiert auch gern mit, wenn auf Allersehls Turniersportgelände zur Party gebeten wird. Man kommt gern zum CSI3* Night Grand Slam Six Bars am Freitagabend mit dem hochspannenden und spektakulären Barrierenspringen oder tanzt bei der Festival-Party der Nationen am Samstagabend gleich nach der Elite-Fohlenauktion. Sonntags geht es dann übrigens für etliche gleich weiter - zum landwirtschaftlichen Frühschoppen auf dem Festival-Gelände.